Stars

Offiziell: So ersetzt Herzogin Kate die Queen

Kate Middleton hat eine Leidenschaft für Fotografie und Kunst. Durch diesen neuen Job übernimmt die Herzogin zukünftig ein wichtiges royales Amt von Queen Elizabeth II.

Kate Middleton Herzogin
Diesen Job der Queen wird zukünftig Herzogin Kate übernehmen. Foto: Getty Images
 

Kate und die Fotografie

Dass die Fotografin der Portraits von Prinz Charles, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis oft die Mama höchstpersönlich ist, ist kein Geheimnis mehr. Kate liebt die Fotografie und hat als ehemalige Studentin der Kunstgeschichte eine Vorliebe für Ästhetik. Ab sofort macht Herzogin Kate ihr Hobby zum Beruf und ersetzt die Queen bei einer wichtigen royalen Organisation.

 

Neue Schirmherrin der „Royal Photographic Society“

Die „Royal Photographic Society“ ist eine Gesellschaft zur Förderung der Kunst und der Wissenschaft der Fotografie. Seit ihrer Gründung 1853 sammelt sie die wichtigsten Fotografien der Welt. Queen Elizabeth II. hielt in den letzten 67 Jahre das Amt der Schirmherrin der RPS inne. Nun kündigte die Organisation via Facebook die Nachfolgerin der Queen an. Und die neue Schirmherrin ist keine geringere als die Herzogin von Cambridge.

Für die Organisation sei es eine große Ehre, die Herzogin, angesichts ihres persönlichen Interesse an Fotografie, als Patronin zu haben. Fotografie und Kreativität wirken sich positiv auf Menschen jeden Alters aus, hieß es in einem offiziellen Statement auf Facebook.

Das Amt begann Kate mit einem Workshop in Kooperation mit der Wohltätigkeitsorganisation „action for children“, bei der die 37-Jährige ebenfalls Schirmherrin ist. In dem speziellen Workshop arbeitete sie zusammen mit Kindern zu verschiedenen Themen der Fotografie.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt