Kino

Obama lobt Catwoman, Fan lässt für 2 Mio. $ Batman-Heimkino bauen

"The Dark Knight Rises" begeistert alle: US-Präsident Barack Obama wird zum Filmkritiker und ein Fan gibt zwei Millionen Dollar für eine Bat-Heimkino-Höhle aus.

Der Abschluss von Christopher Nolans Batman-Trilogie "The Dark Knight Rises" begeistert die Filmfans. Sogar US-Präsident Barack Obama hat den Film gesehen und mutierte zum Kritiker. Dabei gilt sein Lob aber nicht Titelheld Christian Bale, sondern Catwoman Anne Hathaway: "Sie ist spektakulär", kommentierte Obama bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Connecticut die Leistung der Schauspielerin. "Sie ist das Beste, das ich in 'Batman' gesehen habe - aber das ist natürlich nur meine persönliche Meinung…" Die dürfte Anne Hathaway allerdings viel bedeuten, denn wann gibt's schon mal Lob für einen Hollywood-Star vom ersten Mann im Staate? Zudem fand das Charity-Event im Haus von Produzentenlegende Harvey Weinstein statt, der in Sachen Besetzung vieler großer Blockbuster ein gewichtiges Wörtchen mitzureden hat.

 

"The Dark Knight Rises" in der eigenen Bathöhle sehen

Doch Barack Obama ist nicht der einzige Batman-Fan. Ein reicher Mann aus der US-Stadt Greenwich lässt sich seine Begeisterung für Christopher Nolans Trilogie um den Dunklen Rächer satte zwei Millionen Dollar kosten: Für diesen Betrag hat er ein exklusives Batman-Heimkino in seinem Domizil in Auftrag gegeben. Neben einer riesigen Leinwand, diversen Flatscreens und einer Dolby-Digital-Surround-Anlage gibt's darin einen Geheimraum, in dem einen Nachbildung von Batmans "Tumbler"-Auto parkt, sowie einen eigenen Zugangstunnel wie zur Bathöhle. Bei der Begeisterung über die Qualität des Films an sich ist der Gedanke an den Amoklauf von Aurora dabei natürlich für Macher wie Fans stets ebenfalls präsent - aus Respekt für das Leid, das den Betroffenen, Freunden und Angehörigen bei der Mitternachts-Vorstellung am 20. Juli in Colorado widerfahren ist. Präsident Obama hatte damals persönlich sein Mitgefühl ausgesprochen, ebenso wie Regisseur Christopher Nolan.



Tags:
TV Movie empfiehlt