Gaming

Nintendo Switch Pro: Hat ER jetzt den Release verraten?

Bereits seit längerer Zeit ist die Nintendo Switch Pro ein durch die Gaming-Welt geisterndes Gerücht. Nun gibt es erste konkretere Hinweise.

Nintendo Switch Lite
Bekommt die "Nintendo Switch Lite" bald einen großen Bruder? Nintendo

Während Sony und Microsoft mit der PS5 und der Xbox Series X/S die neue Konsolengeneration eingeläutet hat, vertraut Nintendo weiterhin auf die Switch. Und der Erfolg gibt den Japanern recht, ihre Hybrid-Maschine verkauft sich weiterhin wie geschnitten Brot.

Dennoch werden die Stimmen nach einem Upgrade nicht leiser. Erst kürzlich entdeckte ein Dataminer im letzten Firmware-Update Hinweise darauf, dass die Software mit einem Realtek-Chip kompatibel gemacht wird – einer Technologie, um 4K-Inhalte abzuspielen.

Nun hat auch der Industrie-Insider Öl in das Feuer der Gerüchteküche gegossen. Nate Drake kennt sich bestens bei Nintendo aus und schrieb in einem Forums-Beitrag, dass er sich sicher sei, dass eine Nintendo Switch Pro zumindest in diesem Jahr noch angekündigt wird.

Über einen Release kann man aktuell nur spekulieren. Zwar wäre es sinnvoll, die neue Konsole noch in diesem Jahr herauszubringen, aber durch Verzögerungen kann es eben sein, dass es erst 2022 etwas wird.

Neben der 4K-Grafik soll auch der Handheld-Modus überarbeitet sowie die Batterielaufzeit verbessert werden. Da es sich aber immer noch nicht um eine offizielle Ankündigung handelt, sollten diese Gerüchte eben nur als dies behandelt werden: Gerüchte.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt