Gaming

Nintendo Switch: Neue Konsole schon 2019? | Das wissen wir bisher!

Plant Nintendo eine neue Version der Switch? Gerüchte gab es in den vergangenen Monaten immer wieder. Die japanische Nikkei hat nun neue Details geliefert!

Nintendo Switch Handheld
Bringt "Nintendo" eine neue Version der "Switch" bereits 2019 raus? Nintendo

Die "Nintendo Switch" bekommt einen kleinen Bruder: Zumindest so kann die Ankündigung der japanischen Nikkei verstanden werden. Die hat nämlich angekündigt, dass Nintendo bereits im Geschäftsjahr 2019 (das von April 2019 bis März 2020 andauert) eine neue Switch-Version auf den Markt bringen wird. Und die soll tatsächlich einige neue Features bieten.

 

Neue "Nintendo Switch" soll kleiner und billiger werden

Konkret will sich Nintendo bei der neuen "Switch"-Revision wohl hauptsächlich darauf konzentrieren die mobile Funktion zu betonen: Die „Nintendo Switch“ soll laut Bericht „leichter“ und „besser transportierbar“ sein. Die vermeintliche "Switch Lite" soll laut übereinstimmenden Berichten wohl früher oder später den 3DS als Plattform ablösen. Das will der Entwickler auch mit einem niedrigeren Preis schaffen. Ob das gleichzeitig auch bedeutet, dass das Dock für die TV-Fassung bei der vermeintlichen „Switch Lite“ wegfällt, ist derzeit noch völlig unklar.

Auch eine stärkere "Nintendo Switch"-Konsole mit größeren Display war in den vergangenen Monaten ebenfalls in der Gerüchteküche diskutiert worden. Doch offiziell wollte sich Nintendo bisher nicht zu den Gerüchten äußern. Auf welche Spiele ihr euch 2019 auf der Konkurrenz der PS4 freuen könnt, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!