Fernsehen

"Ninja Warrior Germany": Auch Stars treten in der neuen RTL-Show an!

Mehr als 7.000 Sportbegeisterte haben sich für die neue RTL-Show "Ninja Warrior Germany" beworben, 240 wurden ausgewählt - unter ihnen auch ein paar Promis.

Ninja Warriors Germany, RTL
Im Sommer startet "Ninja Warrior" hierzulande /RTL

Mit Ex-Fußball-Nationalspieler David Odonkor ist sogar der "Promi Big Brother"-Gewinner 2015 mit dabei und kämpft in einer der vier Shows um den Einzug ins große Finale. Davor müssen Odonkor und seine Mitstreiter Spiele bewältigen, in denen es um Kraft, Fitness, Schnelligkeit und Ausdauer geht. Dem Gewinner winkt nicht nur der Titel "Ninja Warrior Germany", sondern auch ein Preisgeld von 100.000 Euro.

Das Kandidatenfeld ist ebenso wie die Show (stammt aus Japan) international und kommt aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und Großbritannien. Bekannt sind neben David Odonker, Schauspieler Liam Cook, Profi-Wrestler Marius Al-Ani, Profi-Handballer Gary Hines und die dreifache Box-Weltmeisterin Nicole Wesner. Die anderen Kandidaten haben solche interessanten Berufe wie Burlesque-Künstlerin, Orchideen-Gärtnerin oder Saunameister.

Als Moderatoren sind Jan Köppen, Frank Buschmann und Laura Wontorra dabei. Deutschland wird der sechste europäische Einsatzort des Ninja-Parcours sein. Aufgezeichnet die Show kommende Woche, ausgestrahlt erst an einem noch nicht genannten Termin im Sommer.



Tags:
TV Movie empfiehlt