Serien

"Nightflyers": "Game of Thrones"-Schöpfer zeigt Horror-Serie bei Netflix!

Alle warten auf das große Finale von "Game of Thrones", doch zuerst wird ein weiteres Werk von GoT-Schöpfer George R.R. Martin verfilmt. Was können wir von der neuen Serie „Nightflyers“ erwarten?

Nightflyers Netflix Hauptdarsteller
"Nightflyers": 8 Wissenschaftler begeben sich auf die Reise durchs All. Netflix
 

„Nightflyers“: Weniger Fantasy, dafür Horror und Sci-Fi

George R. R. Martin sollten die meisten als den Schöpfer von „Game of Thrones“ kennen. Er fesselt mit seiner Fantasy Serie immer noch ein Millionenpublikum weltweit. Mit „Nightflyers“ erscheint eine weitere Buch-Adaption von Martin bei Netflix. Auf der Comic-Con in San Diego wurde der erste Trailer der Science-Fiction Serie vorgestellt und er ist vielversprechend. Es handelt sich um eine komplett eigenständige Geschichte, die mit der Erfolgsserie „Game of Thrones“ nicht zu vergleichen ist, doch dafür wird es brutal und intergalaktisch.  

 

„Nightflyers“: Darum geht es in der Serie

Wir befinden uns 75 Jahre in der Zukunft und die Welt steht kurz vor dem Ende. Acht Wissenschaftler begeben sich auf die Reise um Kontakt mit Aliens aufzunehmen, um die bedrohte Welt zu retten. Doch bereits auf der Reise am Rande des Sonnensystems passieren unerwartete Dinge auf dem hochmodernen Raumschiff. Ein dubioser Kapitän und ein Raumschiff mit künstlicher Intelligenz, welches ein Eigenleben entwickelt sind nur die kleinsten Probleme. Als dann schließlich einer der Wissenschaftler ermordet aufgefunden wird, beginnt für alle ein Wettlauf mit der Zeit.

Nightflyers Netflix George R.R. Martin
"Nightflyers" ist "Psycho in Space", beschreibt Martin. Netflix
 

„Nightflyers“: Kommt noch dieses Jahr!

George R. R. Martin schrieb bereits in den 80er Jahren sein Buch über die Reise im unendlichen Universum. Zwar wurde schon mehrfach versucht das Buch zu verfilmen, doch eher semi-erfolgreich. Mit „Nightflyers“ von dem US-Sender Syfy soll nun der vielversprechende Roman von Martin im  Serien-Format alle fesseln. Martin ist bei der Produktion leider nicht dabei, denn er ist durch „Game of Thrones“ noch HBO verpflichtet. Doch der Trailer zur Netflix-Serie ist auch ohne Mitwirkung des GoT-Schöpfers sehr vielversprechend. Zwar produziert der US-Sender Syfy die neue Sci-Fi Serie „Nightflyers“, doch liegen die internationalen Rechte bei Netflix. Der Streaming-Dienst wird die Serie noch 2018 zeigen.

Wir dürfen also gespannt sein auf die neue Serie vom „Game of Thrones“-Schöpfer, zu erwarten ist „Nightflyers“ im Herbst. Hier ein erster Vorgeschmack:

 

Lukas Weisselberg



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!