Kino

Nicolas Cage in neuem Cop-Thriller

Nicolas Cage dreht demnächst den Thriller "Tokarev". Darin gibt der "Ghost Rider"-Star einen Ex-Cop, der seine entführte Tochter befreien will.

Zuletzt jagte Nicolas Cage als verzweifelter "Ghost Rider" auf seinem brennenden Bike durch Hollywood. Nun hat der Star, der eigentlich nur Actionfilme dreht, für den nächsten Kracher unterschrieben: "Tokarev" heißt der Thriller und dreht sich um einen Ex-Cop, der seine gekidnappte Tochter finden will. Regie führt der Spanier Paco Cabezas, der mit Actionkino bis dato eigentlich gar keine Erfahrung hat. Einen Namen machte sich Cabezas zuletzt als Drehbuchautor der zauberhaften Komödie "Bon Appetit". Regie führte er erst zweimal bei Filmen, die in Deutschland nur auf DVD erschienen sind. Nicolas Cage legt hier offenbar nicht so großen Wert auf die umfangreichen Erfahrungen in der Regie. Der Schauspieler ist allerdings auch für seine finanziellen Nöte bekannt, in die ihn enorme Steuerschulden in den letzten Jahren getrieben haben, was eine gewisse Offenheit für allerlei Filmprojekte mit sich bringt.

 

Killerhatz mit John Cusack

Sein nächster Film "Frozen Ground" ist auch schon in der Pipeline. Hier spielt Nicolas Cage ebenfalls einen ehrgeizigen Cop, der auf einen Killer (John Cusack) angesetzt wird. Der düstere Thriller hat noch keinen deutschen Kinostart.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!