Serien

Nicht schwanger: Ist "Köln 50667"-Bo schwer krank?

Nach dem Schwangerschaftstest ist Bo sich sicher: Sie und Patrick bekommen kein Kind, es muss andere Gründe für ihre Bauchschmerzen geben. Ist die "Köln 50667"-Beauty womöglich schwer krank?

Nicht schwanger: Ist "Köln 50667"-Bo schwer krank?
"Köln 50667": Ist Bo schwer krank? Facebook/Köln 50667

Bo musste in den vergangenen Jahren wirklich viel durchmachen. Nun ist sie endlich glücklich: Sie hat einen Job, ihre Jugendliebe an der Seite und viele Freunde. Droht nun, das Schicksal erneut erbarmungslos zuzuschlagen?

Nachdem sie gerade erst dachte, eventuell schwanger zu sein, kann sie nun aufatmen: Sehr zu ihrer Erleichterung fiel ihr Schwangerschaftstest negativ aus. Doch Bos Bauchschmerzen sind geblieben - sehr zur Sorge von Patrick, der seine Freundin seitdem drängt, zum Frauenarzt zu gehen.

 

Nicht schwanger: Ist "Köln 50667"-Bo schwer krank?

Was steckt hinter Bos Beschwerden? Ist sie womöglich schwer krank?

Als Bo endlich einen Termin beim Arzt bekommt, stellt dieser Veränderungen an ihrer Gebärmutter fest und nimmt Proben, um sie ins Labor zu schicken. "Eventuell hat sie Gebärmutterhalskrebs", vermuten einige Fans auf Instagram. 

Für Bo beginnt nun die bisher schlimmste Zeit ihres Lebens: Zwei Wochen muss sie warten, bis sie das Ergebnis hat. Ob Patricks Freundin tatsächlich krank ist?

Mehr erfahren wir um 18 Uhr bei "Köln 50667" auf RTL II.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!