Fernsehen

Nicht Australien: Dschungelcamp 2021 in Wales!

Die Corona-Krise trifft auch das Dschungelcamp auf RTL hart: Statt im australischen Dschungel wird "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" jetzt in Wales stattfinden.

Dschungelcamp 2018
Wo findet das Dschungelcamp 2021 statt? Diese Geheimpläne werden jetzt diskutiert! RTL

Auf die Macher der neuen Staffel von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" wartete in den vergangenen Wochen eine echt knifflige Aufgabe. Denn natürlich hat die Corona-Pandemie die Sendeplanungen gehörig durcheinandergebracht: Das liegt vor allem daran, dass die britische Ausgabe des Dschungelcamps nicht mehr im australischen Dschungel stattfinden wird. Für RTL eine Katastrophe: Denn in den vergangenen Jahren konnte man das Set der britischen Kollegen nutzen und so unglaublich viele Kosten einsparen.

Weil das Szenario dieses Jahr jedoch wegfällt, muss das Dschungelcamp wohl oder übel umziehen. Wohin soll nun auch klar sein: Wie RTL bestätigte, soll das Dschungelcamp 2021 im britischen Wales aufgeschlagen werden, dort wird nämlich die britische Ausgabe in diesem Jahr gedreht. Statt echtem Urwald erwartet die Teilnehmer dort wohl eher ein mittelalterliches Burg-Setting.

Trotz anderer Wetterbedingungen, Flora und Fauna wollen die Macher an dem Konzept der Show festhalten. Im Klartext bedeutet das, dass auch weiterhin ein Promi pro Tag für eine Dschungelprüfung auserkoren wird, bei der er durch das Sammeln von Sternen Reis und Bohnen für seine Co-Camper erspielt. "Wenn ich mir ansehe, wer teilnehmen wird und mir dabei die Dschungelprüfungen in Wales vorstelle, würde ich am liebsten gleich loslegen mit der Show", so Sender-Geschäftsführer Jörg Graf. Wer die Kandidaten sind, verriet er natürlich nicht.

 

Geheimpläne für das Dschungelcamp 2021: Diese drei Drehorte standen zur Auswahl!

Wie Bild vor einigen Wochen berichtete, waren drei verschiedene Orte für das Dschungelcamp 2021 im Gespräch: Tatsächlich sollte das frühere Lager in Australien auch eine Möglichkeit sein, weil die australische Variante von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ im eigenen Land gedreht wird. Allerdings beherbergt Australien wegen der unklaren Corona-Situation und strengen Gesetze auch viele Risiken und Kosten.

Die zweite Variante platzierte das Dschungelcamp in Wales. Und last but not least: RTL überlegte auch, das Dschungelcamp in Köln stattfinden zu lassen. Aber nicht als eigene Ausgabe, sondern als eine Art Best-Of mit Ex-Campern und früheren Highlight-Videos. Doch das wäre die mit Abstand langweiligste Variante gewesen.

Wer es schon jetzt nicht mehr erwarten kann, bis das Dschungelcamp startet, kann sich bei TVNOW behelfen: Dort stehen die Staffeln 8 bis 14 bereit.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt