VOD

NFL-Legende Colin Kaepernick bekommt eigene Netflix-Serie

Er wurde zum Gesicht einer Bewegung! Nun bekommt der ehemalige NFL-Quarterback Colin Kaepernick eine eigene Netflix-Dokumentation. 

Der ehemalige NFL-Footballer Colin Kaepernick bekommt eine eigene Netflix-Doku
NFL-Legende Colin Kaepernick wird eine Netflix-Doku gewidmet. Bild: Michael Zagaris/San Francisco 49ers/Getty Images

Für NFL-Legendef Colin Kaepernick lief es in den letzten Jahren nicht gerade rund. Nachdem der heute 32-Jährige beschlossen hatte, sich als Zeichen des stillen Protests gegen Rassismus und Polizeigewalt vor den Spielen seiner damaligen Mannschaft, den 49ers, hinzuknien, während die Nationalhymne der USA gespielt wird, fand seine vielversprechende Karriere ein jähes Ende. Was eigentlich nur eine kleine Geste war, spaltete nämlich eine ganze Nation. Während die einen Kaepernick feierten und sich ihm viele NFL-Kollegen anschlossen und ebenfalls zu knien begannen, statt aufrecht und mit der Hand auf dem Herzen der Flagge und den USA zu huldigen, empfanden andere seine Aktion als geschmacklose Beleidigung. Trikots wurden verbrannt, Botschaften des Hasses verbreitet und selbst US-Präsident Donald Trump hetzte gegen Kaepernick. "Holt den Hurensohn vom Feld", posaunte er während einer Rede. Gesagt, getan! Obwohl Kaepernick ohne Zweifel zu den besten Quarterbacks des Landes zählte, wollte ihn nach Ende seines Vertrages bei den 49ers keiner mehr haben.

Colin Kaepernick hat bis heute nicht aufgegeben und hofft noch immer auf ein NFL-Comeback. Zusätzlich arbeitet der 32-Jährige an einem Buch über seine Erfahrungen. 

Nun scheint sich das Blatt jedoch für ihn zu wenden, denn auch im Zuge der "Black Lives Matter"-Bewegung, die nach dem gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd durch die Hand eines weißen Polizisten erneut Fahrt aufnahm, ist sein Name in aller Munde. So postete Basketball-Star Le Bron James beispielsweise ein Bild des knienden Kaepernicks, das er gegen eine Aufnahme des Polizeibeamten Derek Chauvin schnitt, wie dieser auf Floyds Nackten kniet.

"Versteht ihr JETZT!!??!!?? Oder nehmt ihr es immer noch verzerrt wahr??", schrieb er dazu. 

 

"Colin In Black & White": Netflix widmet sich NFL-Legende Colin Kaepernick in einer neuen Dokumentation 

Auch der Streamingriese Netflix hat die Schlagkraft von Colin Kaepernicks Geschichte erkannt und arbeitet an einer neuen Doku über den 32-Jährigen. Die sechsteilige Dokumentation soll unter anderem seine Schulzeit näher beleuchten und seinen Werdegang nachzeichnen. Produzentin Ava DuVernay Kaepernicks, bekannt für die Drama-Serie "When They See Us", wird für das Projekt mit dem Titel "Colin In Black & White" zuständig sein. "Die Serie liefert introspektive Eindrücke aus Kaepernicks frühem Leben, wie er als schwarzes Kind in einer weißen Adoptivfamilie aufgewachsen ist und wie er seine Identität gefunden hat, indem er unter anderem ein großartiger Quarterback geworden ist", erklärt Netflix.

Absolute Empfehlung unserer Redaktion: Die Dokumentiation "Ein amerikanischer Held - Die Geschichte des Colin Kaepernick" von Annebeth Jacobsen und Jobst Knigge, die es aktuell in der ZDF-Mediathek zu sehen gibt!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt