VOD

Neuheiten von Pidax im November 2012

Pidax Film wird im vorletzten Monat des Jahres insgesamt zehn neue DVDs in den Handel bringen. Dabei werden wöchentlich jeweils zwei neue Titel

Pidax Film wird im vorletzten Monat des Jahres insgesamt zehn neue DVDs in den Handel bringen. Dabei werden wöchentlich jeweils zwei neue Titel erscheinen. Am 2. November 2012 geht es los mit der Bestseller-Verfilmung "Von Mäuschen und Menschen" aus dem Jahr 1968, in der u.a. Wolfgang Reichmann, Peer Schmidt und Werner Veidt zu sehen sind. Am selben Tag erscheint zudem die Mystery-Thriller-Reihe "Unheimliche Geschichten", die insgesamt 13 Gruselgeschichten auf zwei DVDs umfasst. Die TV-Produktion aus dem Jahr 1981 ist u.a. mit Uwe Friedrichsen, Witta Pohl und Ernst Fritz Fürbringer besetzt. Der Krimi "Tod nach Mitternacht" (1970) folgt am 9. November 2012. In dem Film von Wilhelm Semmelroth sind u.a. Martin Lüttge, Ellen Schwiers und Horst Nierndorf zu sehen. Nach Agatha Christie-Manier muss darin in einem abgeschlossenen Raum ein Mörder überführt werden. Die Box "Die Welt der Hedwig Courths-Mahler" enthält mit "Griseldis", "Eine ungeliebte Frau", "Die Kriegsbraut", "Die Bettelprinzess" und "Der Scheingemahl" insgesamt fünf Verfilmungen der Bestseller-Autorin. Eine Woche darauf folgt mit "Sechs Tage Angst" eine deutsche TV-Produktion jüngeren Alters. Der Thriller mit Katharina Böhm, Thomas Sarbacher und Natalia Christina Rudziewicz dreht sich um eine junge Staatsanwältin, die einen Mordprozess gegen einen mächtigen Unterweltboss führt. "Robin Hood, der edle Räuber" erzählt die berühmte Geschichte als Musical-Zweiteiler. In der Produktion aus dem Jahr 1966 sind mit u.a. Hans von Borsordy, Günter Strack, Ingrid van Bergen und Benno Hoffmann zahlreiche Stars zu sehen.Die preisgekrönte 10-teilige australische Serie "Sieben kleine Australier" aus dem Jahr 1973 basiert auf dem Bestseller-Roman "Villa Schlendrian" und schildert die Geschichte einer Familie und ihrer Abenteuer im Australien des 19. Jahrhunderts. Anja Kruse, Pierre Brice, Wolf Roth und Karl Michael Vogler spielen die Hauptrollen in der deutschen TV-Romanze "Mit einem Rutsch ins Glück" aus dem Jahr 2003. Darin geht es um eine Beauty-Journalistin, die in Eile über einen Eimer stolpert und so einen sympathischen aber unkonventionellen Tierpfleger kennen lernt, der damit auch mitten in ihr eh schon komplizierte Beziehungsleben platzt. Beide Titel kommen am 23. November 2012 in den Handel.Die verbleibenden beiden Neuheiten erscheinen schließlich eine Woche darauf. Die Abenteuer-Serie "Orzowei - Weißer Sohn des kleinen Königs" erzählt nach dem gleichnamigen Roman die Geschichte eines weißen Jungen, der von Swazikriegern in Schwarz-Afrika aufgezogen wird. Die 13-teilige Serie wird zwei DVDs umfassen und ein Booklet enthalten. In der von Erik Ode inszenierten Inszenierung des Theaterstücks "Das Fenster zum Flur" gibt es ein Wiedersehen mit Inge Meysel und Rudolf Platte.Alle DVDs enthalten ausschließlich deutsche Tonspuren. Bonusmaterial gibt es darauf nicht.


Tags:
TV Movie empfiehlt