Gaming

Neues Star Wars Open-World-Game in Entwicklung!

Für ein neues Star Wars Open-World-Spiel wurde nun Ubisoft als Publisher ans Land gezogen. Dazu wird "The Division"-Entwickler Massive am Spiel arbeiten.

Star Wars EA Respawn
Neues Star Wars Open-World-Game nach "Fallen Order": Ubisoft und Lucasfilm Games arbeiten zusammen. Foto: EA/Respawn
Inhalt
  1. Star Wars Open-World-Game: Ubisoft und Lucasfilm Games arbeiten zusammen
  2. Star Wars Open-World-Game: "The Division"-Entwickler Massive Entertainment als Entwickler
  3. Star Wars Open-World-Game: Erscheinungsdatum

Für alle Star Wars und Gaming-Fans gibt es großartige Neuigkeiten zu vermelden. Wie bekannt wurde, arbeitet Ubisoft an einem Open-World Star Wars-Spiel.

 

Star Wars Open-World-Game: Ubisoft und Lucasfilm Games arbeiten zusammen

Erst vor kurzem wurde bekannt, dass die Star Wars-Computerspiele in Zukunft unter Lucasfilm Games - einer neuen Einzelmarke – erscheinen sollen. Darunter sollen auch andere beliebte Filmreihen wie "Indiana Jones" entwickelt und veröffentlicht werden. "Lucasfilm Games ist jetzt die offizielle Identität für alle Spieletitel von Lucasfilm, ein Name, der den umfangreichen Katalog an Videospielen des Unternehmens und seinen Blick in die Zukunft umfasst", so heißt es auf StarWars.com.

Fans lässt das natürlich aufhorchen, da EA 2013 einen langjährigen Vertrag abschloss, der dem Entwickler exklusive Rechte an der Veröffentlichung von Star Wars-Spielen ermächtigte. Dies soll sich mit der Neugründung von Lucasfilm Games jedoch nicht ändern.

 

Star Wars Open-World-Game: "The Division"-Entwickler Massive Entertainment als Entwickler

Die Zusammenarbeit mit Ubisoft bringt einen besonderen Reiz für das Open-World-Game mit sich. Denn wie IGN berichtet, wird das Spiel von dem "The Division"-Entwickler  Massive Entertainment entwickelt. Mit der Erfahrung von Julian Gerighty (Director bei Division 2) und der Snowdrop-Engine (entwickelt von Massive Entertainment und Ubisoft) werden schon jetzt große Erwartungen geschürt.

Yves Guillemot, CEO von Ubisoft, äußerte sich schon jetzt zu dem geplanten Open-World-Spiel. So werde es "ein originelles Star Wars-Abenteuer sein, das sich von allem unterscheidet, was zuvor gemacht wurde". Zudem machte Lucasfilm deutlich, dass sich alle Spiele weiterhin an den Filmen, Büchern und Comics des Star Wars-Universum als Leitfaden orientieren werden.

 

Star Wars Open-World-Game: Erscheinungsdatum

Darüber, ob das Open-World-Spiel von Star Wars in der Einzel- und/oder Mehrspieler-Option veröffentlicht wird und in welcher Zeit der Star Wars-Zeitspanne es spielt, wurden bisher keine offiziellen Aussagen getätigt. Auch das Erscheinungsdatum ist bis dato nicht bekannt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt