Fernsehen

Neuer Trailer zu "A Million Ways To Die In The West"

Total abgedreht! Wer schon immer mal wissen wollte wie verrückt man sterben kann, sollte sich den Trailer dieser schrillen Western-Komödie auf keinen Fall entgehen lassen!

Tja, es ist nicht leicht im wilden Westen zu überleben. Denn nicht nur Kugeln können unvermittelt die Hirne infiltrieren. Eisblöcke zermatschen Menschen, Feuerchen aus heiterem Himmel verbrennen sie zu Aschehäufchen und irgendwelche Gegenstände erschlagen sie. Kurzum: Es gibt eine Millionen Arten wie man auf der anderen Seite des Ozeans sterben kann. "A Million Ways to Die In The West" zeigt das ganz eindrücklich.

Wie soll da denn bloß der ängstliche Schafzüchter Albert (Seth MacFarlane) überleben? Tja, das ist eine Frage, die er sich auch selbst stellt. Und auf die sollte er schleunigst eine Antwort finden, denn eine ziemlich große Katastrophe bahnt sich an: Er verliebt sich total in die bildschöne Anna (Charlize Theron).

Problem: Sie ist verheiratet mit einem echten Gauner (Liam Neeson), der richtig gut schießen kann. Und der ist rein zufällig auch noch auf dem Weg ins Städtchen „Old Stomp“. Mist! Was nun? Denn treffsicher ist Albert leider ganz und gar nicht. Auch Annas Unterricht macht keinen guten Schützen aus ihm.

Hier gibt’s als kleiner Vorgeschmack einen lustigen Trailer von der Komödie der "Ted"-Macher, die am 29. Mai in den deutschen Kinos starten wird.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt