Fernsehen

In neuer Show: ZDFneo probt den Krieg!

"Krieg ist simpel", behauptet Konflikt-Experte Christopher Lesko zu Beginn der neuen ZDFneo-Show "Plötzlich Krieg? - Ein Experiment". Unter seiner Führung werden zwei Teams strategisch gegeneinander aufgehetzt - bis zur Kriegserklärung.

Plötzlich Krieg
Zwei "verfeindete" Teams stehen sich in "Plötzlich Krieg?" gegenüber ZDF / Antje Dittmann

Jeden Tag herrscht an verschiedenen Orten auf der Welt Krieg. Menschen bekämpfen sich bis aufs Blut, die Auswirkungen bekommen wir momentan durch den Flüchtlingszustrom hautnah mit. Nun will ZDFneo mit seiner neuen Show "Plötzlich Krieg? - Ein Experiment" zeigen, wie schnell sich Menschen manipulieren lassen und schließlich gegeneinander kämpfen. Moderiert wird das neue Format von Jochen Schropp.

Plötzlich Krieg, Jochen Schropp, Christopher Lesko
Jochen Schropp ist Moderator der neuen Show, Christopher Lesko der zuständige Experte

Die beiden Teams bestehen aus jeweils vier Männern und zwei Frauen, die auf der Straße gecastet wurden und von Experte Christopher Lesko einem Persönlichkeitstest unterzogen wurden. Den Gruppen wurde anfangs nicht mitgeteilt, wie die nächsten Tage aussehen und welche These die Macher des Formats beweisen wollen. Sie wussten nur, es geht um das Thema Konflikte. Allerdings sitzt in jedem Team ein Maulwurf, der auf Leskos Anweisungen hin, die Teilnehmer beeinflussen soll.

 

Und so läuft das Experiment ab:

In einem Zeitraum von fünf Tagen absolvieren die Teilnehmer mehrere Wettkämpfe mit- und gegeneinander. Zu Beginn des Experiments wissen die gegnerischen Mannschaften nichts von der Existenz der anderen. Als dies dann bestätigt wird, sind Unsicherheit und Unbehagen groß. Die unguten Gefühle werden in weiteren Challenges geschürt, die Gegner als Feindbilder etabliert. Am letzten Tag eskaliert die Situation und die Protagonisten "gehen physische aufeinander los", verrät der Sender vorab. 

Ob die zwei Gruppen doch noch in Friedensverhandlungen eintreten können und welche spannenden Rückschlüsse aus dem Experiment hervorgehen, erfahren wir 27. und 28. Oktober, jeweils um 21.45 Uhr auf ZDFneo. Weitere Programm-Highlights findet ihr im TV-Programm.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt