Serien

Neuer Sendeplatz für "Navy CIS: L.A.“

Nicht nur "Navy CIS“ und "Navy CIS: New Orleans“ haben einen neuen Sendeplatz. Jetzt zieht auch "Navy CIS: L.A.“ um. Wann es weiter geht, lest ihr hier!

Navy CIS: L.A.

Sat.1 ist seit einiger Zeit damit beschäftigt, den Montagabend neu zu gestalten, nachdem "The Voice of Germany“ auf den Sonntag rutschte und dort mit guten Quoten überzeugt. Vor wenigen Wochen sind bereits "Navy CIS“ und "Navy CIS: New Orleans“ auf den Montagabend umgezogen – unter anderem in der Hoffnung mehr Zuschauer zu begeistern. Dennoch verbesserten sich die Einschaltquoten nur geringfügig beziehungsweise für den Ableger aus New Orleans lief es sogar noch schlechter.

Wann läuft die achte Staffel von "Navy CIS: L.A.“?

Da die Quoten des Ablegers aus New Orleans immer weiter sinken, muss dieser jetzt für "Navy CIS: L.A.“ weichen. Ab Montag, 23. Januar 2017, ist um 21:15 Uhr die achte Staffel zu sehen, direkt im Anschluss an "Navy CIS“.

Wie wird der zukünftige Sonntag auf Sat. 1 aussehen?

Auch 2017 baut Sat.1 auf Shows am Sonntagabend. Ab Anfang des Jahres läuft die neue Sendung "Duell der Stars – Die Sat.1-Promiarena“. Außerdem dürfen wir uns auf eine neue Sendung mit Thomas Gottschalk freuen. Voraussichtlich wird er ab Frühjahr 2017 eine Adaption des US-Hits "Little Big Shots“ moderieren.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!