Serien

Neuer GZSZ-Trailer: Todeskampf auf einsamer Insel in Jubiläumsfolge!

Wird es in Folge 7.000 etwa einen Serientod geben? Oder mehrere? Der neue GZSZ-Trailer kündigt zumindest an, dass es zu einem Kampf um Überleben und Tod auf einer einsamen Insel kommt...

Neuer GZSZ-Trailer: Todeskampf auf einsamer Insel in Jubiläumsfolge!
GZSZ: Wird es einen Serientod beim Jubiläum geben? Die Szenen, die sich im neuen Trailer abspielen, versprechen nichts Gutes... Screenshot/RTL

Am 29. April feiert GZSZ seinen Geburtstag - mit Folge 7000! Wie immer, wenn es was zu feiern gibt, haben sich die Macher der Kultserie etwas ganz Besonderes einfallen lassen und zeigen die Jubiläumsausgabe in Spielfilmlänge, ordentlich Drama und Action natürlich inklusive. Häppchenweise bereiten sie uns darauf vor, was uns erwartet: Nachdem RTL offiziell verkündet hat, dass Maren, Yvonna und Nina nach Fuerteventura fliegen wollen und Katrin sie überraschenderweise begleitet, obwohl ihre drei ehemaligen Freundinnen nicht gerade erpicht darauf sind, veröffentlichte der Sender inzwischen auch zwei Trailer. Untermalt von packender Musik sind die vier Ladies mit ernsten Minen an einem Strand zu sehen, aus dem Off kündigt eine Stimme im ersten Clip "stürmische Zeiten" an. 

 

Neuer GZSZ-Trailer: Todeskampf auf einsamer Insel in Jubiläumsfolge!

Der zweite Teaser zeigt die vier GZSZ-Lieblinge gestrandet auf einer einsamen Insel, wo sie nach einem misslungenen Motorbootausflug um Leben und Tod kämpfen. "Das sollte ein entspannter Freundinnenurlaub werden und kein Horrortrip", stellt "Yvonne"-Darstellerin Gisela Zach in dem Video klar. Eine Szene weiter werden wir Zeuge eines Gesprächs zwischen Nina und Yvonne, aus dem pure Verzweiflung spricht: "Die finden uns!", ist sich Nina sicher - anders als Yvonne. "Was, wenn nicht?", brüllt sie ihrer Freundin schrill hinterher.

Es folgt ein rascher Szenenwechsel, der die Aussichtslosigkeit der Gestrandeten verdeutlicht: Die Frauen sitzen an einem Lagerfeuer und Maren bricht in Tränen aus, zwischen Yvonne und Katrin fallen böse Worte, Maren rutscht eine Sanddüne hinab, Nina bricht am Strand zusammen - und dann sehen wir auch noch, wie Katrin ihre Schuhe stehen lässt und alleine (und vermutlich betrunken, wie die Alkoholszenen in dem Clip andeuten) ins Meer watet... Müssen wir etwa mit dem Schlimmsten rechnen?

Ob die vier schaffen, in die Zivilisation zurückzukehren? Das erfahren wir wohl erst am 29. April...

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt