Kino

Neue "Star Wars"-Trilogie der "Game of Thrones"-Macher!

David Benioff und D.B. Weiss
David Benioff (links) und D. B. Weiss (rechts) freuen sich auf ihre neue Aufgabe: Sie entwickeln eine neue "Star Wars"-Reihe. / Bild: Kevin Winter/Getty Images

Diese Nachricht ist wirklich sensationell: Disney hat angekündigt, dass es eine neue „Star Wars“-Reihe von den „Game of Thrones“-Showrunnern David Benioff und D.B. Weiss geben wird. Drei Filme sollen die beiden schreiben und produzieren.

 

Disney ist glücklich über die Zusammenarbeit mit den "Game of Thrones"-Machern

„David und Dan gehören derzeit zu den besten Geschichtenerzählern“, freut sich die Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy in einer Mitteilung über ihren neuesten Coup. „Ihre Fähigkeit, komplexe Charaktere, eine tiefe Story und reiche Sagenwelt zu erschaffen, wird neue Wege beschreiten und ‚Star Wars‘ in einer Weise voranbringen, die ich unglaublich aufregend finde.“

 

Ihre Arbeit an "Star Wars" beginnt nach dem Ende von "Game of Thrones"

Und auch David Benioff und D. B. Weiss sind begeistert von ihrer neuen Aufgabe: „Im Sommer von 1977 sind wir zu einer weit, weit entfernten Galaxie gereist und träumen seitdem davon. Wir sind geehrt von dieser Möglichkeit, ein wenig ängstlich auf Grund der Verantwortung und freuen uns so sehr, damit loszulegen, sobald die letzte Staffel von ‚Game of Thrones‘ vollendet ist.“

 

Bis zu zehn neue "Star Wars"-Filme sind in Planung

Die neuen Filme sind separat von der aktuellen Trilogie rund um Hauptfigur Rey sowie der im November angekündigten Filmreihe von Rian Johnson, dem Regisseur von „Die letzten Jedi“. Neben diesen kommt im Mai diesen Jahres außerdem das Spin-Off „Solo: A Star Wars Story“ ins Kino. Ein Obi-Wan Kenobi und ein Boba Fett-Spin-Off sind angeblich ebenfalls in Planung. Somit können sich die Fans auf bis zu zehn neue Filme aus dem Star Wars-Universum in den nächsten Jahren freuen! Den ersten Trailer zur "Solo" seht ihr hier:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt