Kino

Neue "Nymphomaniac"-Poster: Stars beim Orgasmus

Die "Nymphomaniac"-Star Willem Dafoe, Uma Thurman und Udo Kier mit ihrem Sex-Gesicht
Die "Nymphomaniac"-Star Willem Dafoe, Uma Thurman und Udo Kier mit ihrem Sex-Gesicht

Skandal-Regisseur Lars von Trier provoziert mal wieder: Für die Charakterposter seines neuen Werks "Nymph()maniac" zeigt er nackte Stars wie Uma Thurman oder Willem Dafoe beim Orgasmus.

Die Franzosen nennen den Orgasmus "La petite mort" - "Der kleine Tod": Eine bessere Beschreibung zu den neuen Charakterpostern zu Lars von Triers Sex-Drama "Nymphomaniac" gibt es wohl nicht. Der dänische Regisseur ("Antichrist") ließ seine nackten Stars mit vor Lust verzerrten Orgasmus-Gesichtern ablichten. Während die Frauen wie Uma Thurman, Charlotte Gainsbourg oder Stacey Martin viel Erotik versprühen, ist der Anblick der männlichen Darsteller Stellan Skarsgard oder Udo Kier zum Erschrecken. Genau diese gegensätzlichen Momentaufnahmen machen die reizvolle Spannung der Poster aus. In der obigen Bildergalerie finden Sie sieben exklusive Motive.

Schon während der Dreharbeiten gab es Diskussion um das Werk: Es war davon die Rede, dass Shia LaBeouf echten Sex vor der Kamera hatte. Inzwsichen klärte Lars von Trier auf, dass in "Nymphomaniac" tatsächlich alles gezeigt wird, die harten Szenen aber Porno-Darsteller übernommen haben. Die Szenen werden digital nachbearbeitet und dabei durch die Köpfe der Stars ersetzt. Dennoch wird Lars von Trier zwei Versionen seines Films in die Kinos bringen: eine Soft- und eine Hardcore-Variante sind geplant.

"Nymphomaniac" (ab 27. Februar 2014 in den Kinos) erzählt die Geschichte der sexhungrigen Frau Joe (Charlotte Rampling), die vom Junggesellen Seligman (Stellan Skarsgard) in einer Straße verprügelt aufgefunden wird. Nachdem er sie gepflegt hat, erzählt Joe ihm über ihre sexuellen Abenteuer, die sie in den letzten 50 Jahren erlebt hat. Der Film ist dabei in acht Kapitel mit rätselhaften Namen wie "Delirium" oder "Der Spiegel" unterteilt.

Hier gibt es erste bewegte Bilder zu einigen Kapiteln aus "Nymphomaniac":




Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt