Fernsehen

Neue Liebe für Pietro Lombardi? "Let's Dance"-Star hat es ihm angetan!

Nach „Love Island“-Melissa hat Pietro Lombardi wieder einen Schwarm aus dem Fernsehen.

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi ist seit langer Zeit solo unterwegs. Foto: Getty Images

Erinnert ihr euch an den Sommer 2019? Damals schaute Sänger Pietro Lombardi offensichtlich sehr genau hin, als die brünette Melissa aus Baden-Württemberg die Fernsehbühne betrat.

Über Instagram machte er nicht nur sein Schwärmen für die Brünette publik, sondern bat Moderatorin Jana Ina Zarella, mit der er privat befreundet ist, doch ein gutes Wort für ihn einzulegen.

Tatsächlich trafen sich die beiden nach dem „Love Island“-Finale, das Melissa allein verlassen musste, unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Allerdings entwickelte sich aus dem TV-Flirt leider nichts.

 

Pietro Lombardi: „Let’s Dance“-Flirt mit Lili Paul-Roncalli

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato
Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato zählen zu den "Let's Dance"-Favoriten 2020. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Jetzt hat es Pietro offensichtlich wieder auf eine Dame abgesehen, die in einer großen Fernsehshow mitwirkt:  Lili Paul-Roncalli (21)! Über Instagram wendete er sich an deren Profipartner Massimo Sinato (39) in der Hoffnung, verkuppelt zu werden: „Ey Massimo, kannst du mal ein gutes Wort einlegen?", so der DSDS-Juror, „die ist hübsch, muss man sagen!“

Noch während der laufenden „Let’s Dance“-Show reagierte die Umschwärmte backstage: „Wusste ich gar nicht“, so Roncalli überrascht. Sinato versprach aber, mit Roncalli zu sprechen.

Dass Pietro Lombardi wirklich speziell auf tolle brünette Frauen steht, sollte damit endgültig bewiesen sein. Sarah, Melissa – und jetzt Lili! Wir sind gespannt, ob RTL Pietro demnächst direkt in die Sendung holt, zumindest mit einer Grußbotschaft, wie damals die an Melissa auf „Love Island“.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt