Fernsehen

Neue Liebe bei GZSZ?

Bei GZSZ könnte sich das Liebeskarussell wieder schneller drehen. Denn endlich bekommt Mesut (Mustafa Alin) die Chance, wirklich bei Ayla (Nadine Menz) zu landen – wenn auch unter völlig falschen Voraussetzungen!

GZSZ - Mesut will Ayla
Ob Mesut Ayla über eine Lüge bekommt? Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Die vom Single-Dasein völlig frustrierte Ayla meldet sich nämlich auf einem Dating-Portal an, wo sie mit Mesut zu flirten beginnt. Allerdings ist dieser mit einem Fake-Profil unterwegs. Sie ahnt seine wahre Identität nicht!

Mesut dagegen ist völlig aus dem Häuschen, als er erfährt, wie sehr Ayla bei Elena über ihre neue Internet-Bekanntschaft schwärmt. Sein Kumpel Tayfun (Tayfun Baydas) dagegen bleibt kritisch. Er warnt vor den schlimmen Folgen, die ein Fake-Flirt mit sich bringen könnte. Doch Mesut ignoriert seine Bedenken.

In den kommenden Wochen werde wir bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ erfahren, wie Ayla auf den Internet-Schwindel reagiert. Alles rund um eure Lieblingssoap lest ihr in unserer GZSZ-Vorschau



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt