Stars

"Neue Heimat gefunden": Die Reimanns ziehen um!

Die Reimanns haben eine neue TV-Heimat gefunden: Sie werden ab 2022 bei Kabel Eins zu sehen sein.

Manu und Konny Reimann auf Hawaii
Die Reimanns ziehen um - zu Kabel Eins. Foto: RTLzwei

Mit diesem Schritt hat wohl niemand gerechnet: Die Reimanns, deren Sendung seit acht Jahren bei RTLzwei zu sehen ist, ziehen um - und zwar exklusiv zu Kabel Eins. Wie dwdl.de berichtet, wird die gerade gestartete Staffel von "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben" die letzte bei RTLzwei sein.

"Es gibt wohl kaum deutsche TV-Gesichter, die so gut zu Kabel Eins passen wie die Reimanns", zitiert das Medienmagazin Kabel Eins-Chef Marc Rasmus. "Manu und Konny sind maximal authentisch, bodenständig und haben größten Unterhaltungswert. Sie leben ihre Träume und wurden mit ihrer humorvollen und geradlinigen Art zu Kultfiguren. Nun kommt zusammen, was zusammengehört. Willkommen zu Hause bei Kabel Eins, Manu und Konny!"

Auch interessant:

 

Die Reimanns: Neue Heimat bei Kabel Eins

Für die Auswanderer, die inzwischen auf Hawaii leben, ist der Schritt zu Kabel Eins ein willkommener: "Endlich zuhause! Wir ziehen zwar nicht wieder nach Hamburg, aber wir haben endlich eine TV-Heimat gefunden, die wir uns immer gewünscht haben", so Konny Reimann, der auf Instagram gemeinsam mit Manu jede Menge "Blödsinn" für die neue Sendung ankündigt.

"Vielen Dank, dass ihr uns die letzten 17 TV Jahre begleitet habt und wir würden uns freuen, wenn ihr weiterhin mit uns lacht, und weint, und baut, und einfach weiterhin mit dabei seid, wenn es heißt: Willkommen bei den Reimanns", so die beiden zu ihrem Ankündigungsclip auf Social Media.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das künftige Format der Familie wird den Namen "Willkommen bei den Reimanns" tragen. Wie üblich stellt sich das Ehepaar darin handwerklichen Herausforderungen und wird bei seinem Leben begleitet. Losgehen soll es bereits im Januar 2022, ausgestrahlt werden sonntags um 20.15 Uhr. Produziert wird das Ganze von Joker Pictures. 

Es ist nicht das erste Mal, dass Manu und Konny Reimann bei einem anderen Sender zu sehen sind. Zunächst waren sie immer wie bei RTLs "Extra" zu sehen, bevor sie von der Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" begleitet wurden und 2013 bei RTLzwei ihre Doku-Soap "Die Reimanns" erhielten.

 

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt