Serien

Neue Hauptfigur für "Two and a Half Men"

Für die elfte Staffel von „Two and a Half Men“ sind die Produzenten derzeit im Casting-Stress. Gesucht wird eine neue weibliche Hauptdarstellerin: Sie soll die verschollene Tochter von Charlie Harper spielen.

Alan Harper (Jon Cryer) und Walden Smith (Ashton Kutcher). Wer wird die Dritte im Bunde?
Alan Harper (Jon Cryer) und Walden Smith (Ashton Kutcher). Wer wird die Dritte im Bunde?

So eine Überraschung: Nach dem mysteriösen Verschwinden von Charlie Harper (Charlie Sheen), taucht in der elften Staffel der Kult-Sitcom "Two and a Half Men" plötzlich seine Tochter auf.  

Geplant ist die neue Rolle als Nachfolge für Alans Sohn Jake. Schauspieler Angus T. Jones gab kürzlich seinen Ausstieg aus der Serie bekannt. Der 19-Jährige plant auf’s College zu gehen und wird nur noch gelegentliche Gastaufritte haben. Stattdessen steht eines Tages die verschollene Tochter vom verstorbenen Charlie Harper auf und soll den Männerhaushalt künftig ordentlich aufwühlen.

Im Herbst 2013 wird sich herausstellen wer an die Tür der Malibu-Villa von Walden Schmidt (Ashton Kutcher) und Alan Harper (Jon Cryer) klopft. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt