Kino

Neuauflage von “Last Christmas“ mit Emilia Clarke!

Der Rekord-Hit „Last Christmas“ von Wham! Wird nun tatsächlich verfilmt. Die Hauptrolle spielt „Game of Thrones“-Star Emilia Clarke!

Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) Game of Throens Dracheneier
Emilia Clarke spielt die Hauptrolle in "Last Christmas", der Verfilmung zum Rekord-Hit von Wham! Bild: HBO

Als „Last Christmas” von George Michael und Andrew Ridgeley 1986 in die Plattenläden kam, ahnte wohl niemand, was für einen Mega-Rekord der Hit landen sollte. Der Song wurde zum Inbegriff für die Weihnachtszeit, der es jedes Jahr in der Adventszeit immer wieder pünktlich zurück in die Charts schafft. Schon zum 130. Mal ist „Last Christmas“ in diesem Jahr wieder ganz oben in der Hitliste notiert, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

 

Wham!‘s „Last Christmas“ kommt in die Kinos!

Nun soll der Christmas-Hit seinen Weg auf die Kinoleinwand finden! Die Hauptrolle spielt dabei niemand geringeres als GoT-Star Emilia Clarke. 2016 spielte sie bereits in der Romanze „Ein ganzes halbes Jahr“, nachdem sie 2011 als die schöne Daenerys Targaryen mit „Game of Thrones“ bekannt wurde. Details zum Dreh sind derzeit noch streng geheim…

 

ER ist der Mann an Emilia Clarkes Seite

…Fest steht aber, dass Henry Golding den männlichen Part an der Seite von Clarke besetzen wird und es dass es um eine weihnachtliche Liebesgeschichte in London geht. In Hollywood wird der 31-Jährige als heißester Newcomer gehandelt, nachdem er in diesem Jahr seinen Durchbruch mit dem Kinofilm „Crazy Rich Asians‘ schaffte.

Auf Twitter ist nun bereits ein erstes Foto der beiden beim Dreh in London aufgetaucht. Wir sind gespannt auf den Film, an Liebesdrama mangelt es dem Song schließlich nicht: „Ich schickte dir einen Weihnachtsgruß und schrieb dazu, dass ich dich liebe. (…) Jetzt weiß ich, was für ein Narr ich war. Doch würdest du mich noch einmal küssen, würde ich wieder auf dich reinfallen.“

 

Kinostart 2019: haltet die Taschentücher bereit!

Etwas weiter heißt es „Ich verstecke mich vor dir und deiner Seele aus Eis, dabei dachte ich, ich könnte mich auf dich verlassen. Doch für dich war ich nur eine Schulter zum Ausweinen.“ – Wahrscheinlich ist mit dem Kinostart Weihnachten 2019 zu rechnen, haltet schon mal eure Taschentücher bereit!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!