Serien

Neuauflage von "Die Nanny": Fran Drescher bestätigt geplantes Seriencomeback!

Nach 20 Jahren ist DAS Seriencomeback schlechthin geplant: "Die Nanny" soll eine Neuauflage erhalten!

Die Nanny
Die Nanny: Die Serie könnte bald ein Comeback feiern. CBS
 

"Die Nanny"-Neuauflauge: Fran Drescher ist "im Gespräch"

Sechs Jahre spielte Fran Drescher den Nanny-Traum aller Kinder Fran Fine. Jetzt könnte die Schauspielerin schon bald in ihrer Kultrolle aus den 90ern zurückkehren!

Mit einem Satz machte Fran Drescher die Fans der Kultserie überglücklich: "Wir sprechen darüber", sagt die 60-Jährige gegenüber "Entertainment Tonight". Gemeint ist dabei, dass die Schauspielerin mit Ex-Mann und Co-Schöpfer Peter Marc Jacobson über ein mögliches "Die Nanny"-Revival nachdenkt. 

"Wir arbeiten an einem großen Projekt. Es wird sehr aufregend für die Fans sein, aber ich darf noch nicht mehr verraten. Aber es wird groß", erzählt die Schauspielerin weiter im Interview.

 

"Die Nanny": Wie könnte das Comeback aussehen?

Doch wie kann die Serie 20 Jahre später die Geschichte rund um Fran weitererzählt werden, nachdem ein Happy End, Fran Fine und Maxwell Sheffield (Charles Shaughnessy) haben schlussendlich geheiratet, die Serie beendete? Noch dazu sind die Kinder nun aus dem Haus und eine Nanny wird nicht mehr benötigt.

Doch Fran Drescher hat bereits verraten, dass ihre Rolle eine andere Seite von sich zeigen wird: Sie wird sich politisch und sozial mehr engagieren, seien es „Umweltprobleme, Gesundheitsfragen oder Bürgerrechte“, so Drescher. "Sie könnte ihren riesigen Queens-Mund für das Gute aufmachen.“ 

Wir freuen uns auf mehr Details zu dem Seriencomeback, kramen bis dahin in unserem TV-Schrank und bringen alte "Nanny"-Folgen zum Vorschein. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt