Serien

Netflix „The Rain“ - Staffel 3: Start, Inhalt, Darsteller - Das wissen wir bisher

Das dänische Netflix-Original „The Rain“ bekommt eine 3. Staffel! Hier erfahrt ihr alles über den Starttermin, die Darsteller und den Inhalt

The Rain Staffel 3 Netflix
Netflix wird eine 3. Staffel "The Rain" produzieren. Das wissen wir bisher zum Start, den Darstellern und dem möglichen Inhalt. Foto: Netflix

Am 17. Mai ging „The Rain“ auf Netflix weltweit in die 2. Runde. Nicht nur in der dänischen Heimat, sondern vor allem auch in Lateinamerika, wo die Zuschauerzahlen riesig sind, haben Fans dieses Datum sehnsüchtig erwartet. Doch wie sieht es eigentlich mit einer 3. Staffel aus?

 

3. Staffel „The Rain“ auf Netflix ist die finale

Wie wir bereits wissen, zählt die 2. Staffel „The Rain“ mit nur sechs Folgen zwei weniger als die erste. Ist der SciFi-Knaller aus Skandinavien damit auserzählt? Wir haben nachgefragt. Zum Interviewtermin in Kopenhagen gab sich Hauptdarstellerin Alba August optimistisch. „Wir haben noch keine Informationen“, so die Schauspielerin, „aber wir hoffen natürlich.“ Allgemein wirkte der Cast optimistisch und motiviert. Damit war schonmal klar: Die Darsteller wären bei einer 3. Staffel dabei. 

Mittlerweile ist es amtlich: "The Rain" bekommt eine 3. Staffel. Einziger Wermutstropfen: Die dritte wird auch gleichzeitig die letzte Staffel sein!

Dass es weitergeht, ist eigentlich keine große Überraschung. Denn laut Angaben des Casts war die erste Staffel „The Rain“ nicht nur in Europa und Südamerika, sondern auf der ganzen Welt ein Erfolg. „In Ländern, die so unterschiedlich sind wie Frankreich, Saudi-Arabien und Deutschland“, wie Mikkel Følsgaard (spielt Martin) uns berichtete.

 

„The Rain“, Staffel 3: Start

Jetzt wo klar ist, dass das post-apokalyptische Dänemark tatsächlich noch eine weitere Chance auf Rettung erhält, ist ein wahrscheinlicher Start im Frühjahr 2020 denkbar. Die ersten beiden Staffeln brachte Netflix jeweils im Mai heraus. Für die 3. Staffel können wir also auch mit diesem Start-Monat rechnen. 

 

"The Rain" - Staffel 3: Inhalt

The Rain: Staffel 3
Wird Rasmus der neue Bösewicht von "The Rain"-Staffel 3 - oder ist er lediglich eine Marionette im Kampf ums Überleben? Netflix

Achtung Spoiler! Ein tödlicher Virus hat in "The Rain" den Großteil der Bevölkerung ausgelöscht. Zu den Ausnahmen gehören Simone (Alba August) und Rasmus. Auch in einer möglichen 3. Staffel werden die Geschwister weiterhin um ihr Überleben kämpfen. Ob sie das aber Seite an Seite tun, ist fraglich, denn in seiner Wut über Sarahs Tod versuchte Rasmus jeden in der Bunkeranlage zu töten - einschließlich seines Mitstreiters Martin. Kurz bevor er ihn jedoch mit dem Virus infizieren konnte, wurde er von Simone erschossen.

Allerdings ist Rasmus nicht tot - stattdessen hat er Selbstheilungskräfte entwickelt. Seine Beziehung zu seiner Schwester scheint jedoch fürs Erste unwiderbringlich zerstört. Statt weiter mit ihr gegen den Virus zu kämpfen, schließt er sich am Ende der 2. Staffel ihrem bisherigen Widersacher Apollon-Chef Sten an. Das kann nichts Gutes für die 3. Staffel bedeuten! Ob Simone es schafft, Rasmus wieder auf ihre Seite zu ziehen? Was passiert mit Sarah - wurde sie durch Rasmus Virus tatsächlich wiederbelebt? Und konnte Jean flüchten? Ihr seht, es gibt allerhand Fragen, die eine 3. Staffel beantworten müsste!

 

"The Rain" - Staffel 3: Darsteller

Wir sollten mit der Rückkehr aller bekannten Gesicher rechnen dürfen. Vor allem Rasmus-Darsteller Lucas Lynggaard Tønnesen wird mit Sicherheit dabei sein, denn erstens würde die Serie an diesem Punkt nicht ohne ihn auskommen,  zum anderen signalisierte er uns bereits beim Interviewtermin anlässlich des Starts der 2. Staffel, dass er große Lust auf eine weitere Staffel hat. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt