Serien

Netflix | „The A List“, Staffel 2: Start, Inhalt, Darsteller

Seit September ist die 1. Staffel der BBC-Mystery-Serie „The A List“ auf Netflix zu sehen. Doch wird es eine 2. Staffel geben?

The A List Netflix
Die Mysterie-Serie "The A List" ist neu auf Netflix. Foto: BBC / Netflix
 

Netflix-Serie „The A List“ – Darum geht es

The A List Netflix Darsteller
Kommt Mia (Lisa Ambalavanar) hinter Ambers (Ellie Duckles) Geheimnis? Foto: BBC / Netflix

Die Macher bei der BBC bezeichnen „The A List“ als eine Mischung zwischen „Mean Girls“ und „Lost“. Sicherlich sollte die Serie auch Zuschauern gefallen, die für das jüngere Publikum gemachte Mystery-Serien wie „Pretty Little Liars“ oder „Riverdale“ gesehen haben.

Darum geht es: In „The A List“ kommt Mia (Lisa Ambalavanar) im Sommercamp auf einer abgelegenen Insel in den schottischen Highlands an. Vom ersten Tag an entwickelt sich eine Rivalität zu ihrer Mitcamperin Amber (Ellie Duckles) um den Status des beliebtesten Mädchens.

Allerdings muss Mia schnell feststellen, dass Amber mit unlauteren Mitteln kämpft, beziehungsweise übernatürliche Kräfte einsetzt, um Mia vor der Gruppe bloßzustellen. Dafür manipuliert sie die Gedanken der Jugendlichen und Betreuer im Camp.

Doch nicht nur Amber hat etwas Seltsames an sich. Auf der Insel scheint es zu spuken. Mia und ihre Verbündete Alex (Rosie Dwyer) entdecken in einem Bunker mitten im Wald ein Labor. Außerdem erfährt Mia, dass das Camp bereits im vergangene Jahr geschlossen wurde, nachdem ein Mädchen namens Midge (Indianna Ryan) tödlich verunglückte.

Beim Versuch Midge, die keiner im Camp beachtet hatte, das Leben zu retten, brachten die Ärzte sie mit einer geheimnisvollen Substanz in Kontakt, die Midge rettete und aus ihr Amber entstehen ließ. Seither spukt Midge im Wald, während Amber für Midge Rache zu nehmen scheint – denn wie es scheint, waren alle Jugendlichen bereits ein Jahr zuvor im Camp. Allerdings kann sich keiner von ihnen daran erinnern….

 

„The A List“-Staffel 2: Start

Wie Netflix inzwischen bekannt gegeben hat, können wir im August 2020 mit der zweiten Staffel der Serie rechnen - also ein Jahr, nachdem das Format auf der Streamingplattform veröffentlicht wurde. Ein genaues Startdatum steht noch nicht fest. Da die erste Staffel 13 Folgen umfasste, ist davon auszugehen, dass es auch in Runde zwei so viele Episoden geben wird. 

 

„The A List“-Staffel 2: Inhalt & DarstellerInnen

 

Die erste Staffel endete mit einem großen Cliffhanger: Amber, Midge und Mia treffen an den Klippen aufeinander. Jetzt liegt es wohl an den internationalen Zuschauerzahlen.

In der zweiten Staffel müsste aufgeklärt werden, wie die Beziehung zwischen Midge und Amber ist, und wozu die Forschungsstation auf der Insel dient. Der bisherige Cast scheint bereit zu sein, eine zweite Staffel zu drehen. Gegenüber der BBC äußerte sich Amber-Darstellerin Ellie Duckles Ende letzten Jahres folgendermaßen: „Für viele von uns ist ‘Ther A List‘ der erste große Job, und wir hatten so viel Spaß beim Dreh. Hoffentlich bekommen wir eine zweite Staffel. Es wäre wirklich interessant zu sehen, wohin sich die Figuren entwickeln.“ 

Wir halten euch auf dem Laufenden.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt