Serien

Netflix | “To All the Boys”-Star Lana Condor: Neue Serie!

Lana Condor ist bei wieder bei Netflix zu sehen. Die Schauspielerin spielt einen Teenager-Geist in der neuen Serie „Boo, Bitch

Netflix | Neue Comedy-Serie mit “To All the Boys”-Star Lana Condor
Lana Condor produziert mit Netflix eine neue Serie: "Boo, Bitch" Foto: Netflix / Montage: TV Movie Online

Lana Condor wird die Hauptrolle in der neuen Comedy-Serie von Streaminganbieter Netflix spielen. In „Boo, Bitch“ schlüpft sie in die Rolle einer High-School-Schülerin, die ihr Leben sicher unter dem Radar gelebt hat. Doch damit soll es nun vorbei sein. Ihre Serienfigur möchte aus dem Schatten treten und endlich einen epischen Lifestyle wie ihre Mitschüler führen. Doch daraus wird leider nichts.

Denn kaum hat sie sich dazu entschlossen ihr Leben umzukrempeln, ist es damit schon vorbei: Sie ist tot und fristet nun ein Dasein als Teenager-Geist. Insgesamt sind acht Episoden der neuen Dramedy geplant. Lana Condor soll neben der Hauptrolle auch als ausführende Produzentin agieren.

 

To All the Boys I've Loved Before: Staffel 3

Bekannt wurde Lana Condor durch die Serie „To All the Boys I've Loved Before“ und deren Fortsetzung To All the Boys: P.S. I Still Love You, die letztes Jahr erschien.

Der dritte Staffel “To All the Boys: Always and Forever, Lara Jean” wird am 12. Februar erscheinen.

Zuletzt war Lana Condor auch in „Deadly Class“ zu sehen, wo sie die Rolle der der Saya Kuroki verkörperte. Wann genau „Boo, Bitch“ erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt