VOD

Netflix: Erster langer Trailer zum neuen Serien-Hit Sweet Tooth

Der nächste Fantasy-Hit von Netflix steht vor der Tür. Nach einem Teaser gibt es endlich einen längeren Einblick in die Welt von „Sweet Tooth“.

Netflix: Erster langer Trailer zum neuen Serien-Hit Sweet Tooth
In "Sweet Tooth" erkundet Gus eine postapokalyptische Welt Foto: Netflix

Netflix hat die Comics für sich entdeckt. Während Marvel weiterhin ein Millionenpublikum mit ihren Superhelden begeistert, schaut der Streaming-Dienst jedoch etwas abseits der bekannten Marken. Mit „Locke & Key“ ernteten sie bereits einen Achtungserfolg, nun folgt der Indie-Liebling „Sweet Tooth“.

Nachdem vor einiger Zeit bereits ein erster Teaser veröffentlicht wurde, verrät der Trailer deutlich mehr über die Welt, in der Protagonist Gus (Christian Convery) lebt – und welchen Gefahren er sich als Mensch-Hirsch-Hybrid ausgesetzt sieht:

 

„Sweet Tooth“ spielt in einem postapokalyptischen Szenario. Gleichzeitig mit dem Auftreten eines Virus, welches einen Großteil der Menschheit auslöschte, wurde eine Reihe von Hybriden geboren – Mensch-Tier-Wesen, die nun von einigen für den Niedergang der Zivilisation verantwortlich gemacht werden. Gus freundet sich mit dem Einzelgänger Jepperd (Nonso Anonzie) an und erlebt auf der Suche nach seiner Herkunft ein außergewöhnliches Abenteuer.

Die Serie basiert auf der gleichnamigen Comic-Reihe von Jeff Lemire. Insgesamt 40 Hefte erschienen, die hierzulande in fünf Sammelbänden erhältlich sind. Die erste Staffel scheint die Geschehnisse des ersten Bandes darzustellen, weswegen sich Fans vermutlich auf vier weitere Staffeln freuen können.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt