Serien

Netflix: Dank "Die Sims 4" | Sabrina chillt jetzt in Glimmerbrook

Netflix-Star Kiernan Shipka „Chilling Adventures of Sabrina“ ist das Gesicht des Magie-Gameplay-Pack von "Die Sims 4".

Kiernan Shipka
Kiernan Shipka verbringt viel Zeit mit Gaming. Foto: @BenRealVsWorld
Inhalt
  1. Sims 4: das Magie-Gameplay-Pack
  2. So werden die Sims zu Hexen und Magiern
  3. Kiernan Shipka über Gaming

Dank der Netflix-Serie „Chilling Adventures of Sabrina“ ist Kiernan Shipka (19) aktuell wohl die bekannteste „Hexe“ auf den Fernsehbildschirmen in aller Welt.  Kein Wunder, dass die Schauspielerin auch Werbegesicht für Magie-Gameplay-Pack des Spiels „Sims 4“ ist.

 

Sims 4: das Magie-Gameplay-Pack

Das „Die Sims 4 Reich der Magie-Gameplay-Pack“ lädt Spieler ein, außergewöhnliche und magische Momente in einer übernatürlichen Welt zu erleben. Es enthält das neue, auf den ersten Blick gewöhnliche ländliche Städtchen Glimmerbrook, wo zauberhafte Entdeckungen auf die Spieler warten.

Sobald Sims das geheimnisvolle Portal betreten, entdecken sie ein magisches Reich, in dem sie die Kunst der Magie erlernen, um Zauber zu wirken, Tränke zu brauen und einen Begleiter zu ihrem Schutz heraufzubeschwören.

Persönlicher Tipp von Kiernan Shipka: „Ich würde mit Magie beginnen“, erzählt sie uns im Interview, diese sei allen anderen Optionen in der Welt der Zauberer überlegen. Und was das wahre Leben betrifft: „Fliegen zu können wäre toll“, antwortet sie auf die Frage, welche magische Fähigkeit sie selbst gern hätte.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

So werden die Sims zu Hexen und Magiern

Sims werden zu echten Magiern, indem sie die klassischen Lehren studieren und Übungen mit Experten der Magie meistern. Sie sammeln und nutzen Zauber, kämpfen gegeneinander, beschwören Essen herbei oder verwandeln sogar andere Sims in Objekte.

Außerdem können Sims verschiedene Tränke zubereiten, um Liebe zwischen anderen Sims zu säen, Flüche zu entfernen oder unsterblich zu werden.

Zu den weiteren zauberhaften Überraschungen des Gameplay-Packs gehören unter anderem übernatürliche Begleiter zum persönlichen Schutz, beispielsweise ein Drache, sowie magische Besen und Zauberstäbe, die Spieler tief in das magische Erlebnis eintauchen lassen.

 

Kiernan Shipka über Gaming

Laut eigenen Aussagen hat Schauspielerin Shipka nicht viel Freizeit, schaltet privat allerdings gern beim Gaming ab. An Sims mag sie, eigene Welten und Geschichten zu erfinden: „In diesem Spiel kannst du dir dein Abenteuer selbst aussuchen!“

Die Frage nach ihrer Lieblingshexe beantwortet Shipka wie aus der Pistole geschossen: „Sabrina Spellman natürlich!“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt