Stars

Neil Patrick Harris wünscht sich Ende von "HIMYM"

Er will nicht mehr Barney Stinson sein: Neil Patrick Harris wünscht sich, dass es keine weiteren Staffeln von "How I met your Mother" mehr gibt.
Er will nicht mehr Barney Stinson sein: Neil Patrick Harris wünscht sich, dass es keine weiteren Staffel von "How I met your Mother" mehr gibt.

Seit sieben Jahren spielt Neil Patrick Harris den Frauenschwarm Barney in "How I met your Mother". Jetzt wünscht sich der 39-jährige das Ende der Serie herbei. Warum?

Sie gilt als einer beliebtesten Sitcoms des modernen Fernsehens: "How I met your Mother" ist zur Kult-Serie avanciert. Sie ist so erfolgreich, dass mittlerweile die 9. Staffel geplant istl. Doch danach soll Schluss sein. Barney Stinson-Darsteller Neil Patrick Harris möchte zumindet nicht mehr weiter machen - und das ginge auch den anderen Schauspielern so.

"Wir sind mit einer Menge anderer Dinge beschäftigt", erklärte der Serien-Star. Außerdem betonte Neil Patrick Harris: "Unsere Verträge enden nach der achten Staffel. Wisst ihr, wenn sie neun machen wollen, können sie das gerne tun. Aber ich glaube, der einzige Weg, durch den es eine neunte Staffel von 'How I met your Mother' oder mehr geben würde, wäre, wenn es finanziell stimmt - so sieht die Realität aus." Es ist also eine Frage des Geldes. dennoch betonte der Barney Stinson-Darsteller: "Wir lieben die Show, wir lieben es, sie zu machen."
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt