Serien

NCIS – Staffel 16: Zivas Sensations-Comeback | Recap Folge 13 "Zivas Geheimnis"

Ziva David (Coté de Pablo) ist wieder da! Oder doch nicht? Fans blieb bei Folge 13 der 16. Staffel gestern fast das Herz stehen, denn ein Geheimnis wurde enthüllt.

NCIS: Ziva David (Cote de Pablo) ist zurück
NCIS – Staffel 16: Zivas Sensations-Comeback | Recap Folge 13. Bild: CBS

Der 12. Februar 2019 ist bei amerikanischen NCIS-Fans als ganz besonderer Tag in die Geschichte eingegangen, bei uns in Deutschland ist es der 09. April 2019. Denn gestern kehrte auch bei uns eine totgeglaubte Figur zurück. In "Zivas Geheimnis" (Im Original: „She“) erwartete die Zuschauer die überraschendste Enthüllung der 16. Staffel. Doch die Folge ließ auch einige Fragen unbeantwortet…

 

NCIS: Staffel 16, Folge 13 („She“) – Recap

 

Die Spezial-Folge „Zivas Geheimnis“ erzählt die Geschichte eines verwahrlosten kleinen Mädchens, das in einer Lagerhalle gefunden wird und offenbar mit einem alten Kidnapping-Fall des NCIS in Verbindung steht. Damals für die Ermittlungen zuständig: Keine geringere als Ziva David.

Ellie Bishop, die besonders viel Herzblut in den Fall steckt, findet daraufhin ein geheimes Büro, das Ziva damals ohne Gibbs‘ Wissen angemietet hatte. Darin befinden sich unteranderem Notizen über den alten Fall, teils in Hebräisch, teils in Englisch. Auch ein Brief, den die Mutter des entführten Mädchens an den Kidnapper geschrieben hatte, bevor sie an Krebs verstarb, nimmt Bishop an sich. Die Verstorbene hatte sich gewünscht, dass Ziva dem Täter den Brief vorliest. Ellie beschließt dies nun an ihrer Stelle zu tun.

Gibbs warnt Bishop sich an Regel Nummer 10 zu halten und sich persönlich nicht zu sehr in den Fall zu involvieren, doch Ellie missachtet seinen Rat. Als sie dem Entführer (nach der Lösung des Falls) mit dem Brief konfrontieren möchte, erklärt dieser plötzlich, eine andere Frau habe ihm den Brief bereits vorgelesen.

Eine Antwort auf die Frage, um wen es sich dabei gehandelt haben könnte, findet Ellie in Zivas geheimem Büro. Auf einem Notizblock stehen die Worte: „Eleanor Bishop, um meine Familie zu schützen, bewahre bitte mein Geheimnis.“ 

Ist das der Beweis, dass Ziva David noch lebt? Es scheint so!

NCIS-Fans sind ob dieser Nachricht natürlich völlig aus dem Häuschen und warten nun sehnsüchtig darauf, dass Ziva zu Gibbs‘ Team zurückkehrt.

Wir sind gespannt, wie es in Folge 14 weitergeht. Gut also, dass Sat.1 die NCIS-Ausstrahlungspause, die normalerweise genau in der Mitte der 23-teiligen Staffel eingelegt wird, in diesem Jahr etwas nach hinten verschiebt und erst nach Folge 14 den Cut macht. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt