Serien

"NCIS-Staffel 16"-Comeback von "Two and a Half Men"-Star John Cryer - und zwar DESHALB

Ein Wiedersehen in Staffel 16 ist denkbar: John Cryer könnte als Cyril Taft endlich ein NCIS-Comeback feiern!

Navy CIS NCIS Cast
Comeback für John Cryer bei NCIS? CBS
 

John Cryer: Kehrt er als Cyril Taft zurück?

Derzeit sind die Dreharbeiten für die 16. NCIS-Staffel in vollem Gange. Die Fans spekulieren fleißig, wer in den neuen Episoden neben dem Hauptcast rund um Mark Harmon zu sehen sein wird.

Laut der Website "Cartermatt" hat John Cryer gute Chancen zurückzukehren. Als Alan Harper wurde er einem großen Publikum in "Two an a Half Men" bekannt.

Doch auch in der Erfolgsserie NCIS übernahm Cryer bereits eine Rolle: Er spielte Cyril Taft, ein brillianter Arzt, dem Gibbs sein Leben zu verdanken hat.

Zunächst wäre eine Rückkehr von Cyril natürlich schön, weil sein letzter Auftritt in der Serie schon viel zu lange her ist. Zudem kann er als erfolgreicher Arzt erneut ein Leben retten. Oder vielleicht braucht Dr. Taft selbst in einer Angelegenheit Hilfe und Gibbs kann sich endlich erkenntlich zeigen?

Auch wäre es schön, endlich John Cryer wieder in einer Serie zu sehen. Zuletzt sah man ihn in der Netflix-Serie "The Ranch", bei der er ein Wiedersehen mit "Two and a Half Men"-Kollegen Ashton Kutcher feierte.

Wir hoffen sehr, bald die frohe Botschaft über Johns Rückkehr zu unserer Lieblings-Crime-Serie verkünden zu können.

 

NCIS: Alle News zu Staffel 16

Alle News zu NCIS Staffel 16, Abbys Ausstieg sowie Pauley Perrettes Plänen nach ihrem Serien-Aus gibt es mit einem Klick auf die unterlegten Links.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt