Serien

NCIS - Staffel 15: Torres am Limit | Geht DAS wirklich gut?

NCIS Bello Gibbs
NCIS: Für Torres könnte der neue Fall krasse Konsequenzen haben! CBS

Schon wieder lassen uns die Macher von NCIS auf die neue Folge warten: Dabei muss doch ausgerechnet in Folge 20 von Staffel 15 Torres an sein Limit gehen.

Während sich NCIS – Staffel 15 auf Sat.1 derzeit immer noch in einer Sendepause befindet, geht es in den USA endlich mit neuen Folgen der Kult-Serie weiter. Allerdings müssen sich auch US-Fans der Serie derzeit auch in Geduld üben, denn immer wieder kommt es zu Sendeunterbrechungen der Kult-Serie. Kein Wunder: Schließlich verbleiben nur noch fünf Folgen bis sich Pauley Perrette aka „Abby“ endgültig vom NCIS-Team verabschiedet.

Doch an Abschied ist derzeit nicht wirklich zu denken: Denn ein anderes NCIS-Mitglied steht im kniffligen Fall in Folge 20 im Mittelpunkt. Denn laut den ersten Infos zu Folge 20 von NCIS – Staffel 15 steht ein mutmaßlicher Mörder im Mittelpunkt, der bei einem Gefangenentransport entfliehen kann. Doch wie ist der Unfall wirklich passiert? Das kann nur eine ältere blinde Dame bezeugen, die von Torres vernommen wird. Kann der NCIS-Liebling tatsächlich herausfinden, was passiert ist und so weitere Menschen vor Schaden bewahren?

Das erfahren Fans noch diese Woche bei NCIS. Unterdessen gibt es immer noch keine Informationen darüber, wann Sat.1 mit den neuen Folgen von NCIS fortfahren will. Wir halten euch auf dem Laufenden.

 

NCIS Staffel 15: Alle News

Auf den unterlegten Links bekommt ihr die neuesten Informationen zu Gibbs, Abby sowie Neueinsteigerin Maria Bello, Aussteigerin Jennifer Espositos und der Zukunft von NCIS.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt