Serien

NCIS Staffel 15 Episode 21: So leitet die Serie Abbys Abschied ein

NCIS Staffel 15 Abby
Abby wird schon bald nicht mehr bei NCIS zu sehen sein. Foto: CBS

Der Abschied von einer der beliebtesten Serienfiguren rückt immer näher: Am 8. Mai müssen sich Fans von NCIS endgültig von Abby Sciuto, gespielt von Pauley Perrette, verabschieden. Jetzt gibt es erste Einblicke in die letzten Folgen mit der Rolle.

 

NCIS: So wird die erste Abschiedsfolge von Abby

Die Produzenten der Serie verraten nicht viel über das Ende von der Forensikerin, doch eines haben sie versprochen: Sie werden dem Charakter der sympathischen und etwas anderen Abby gerecht. Und es scheint so als würden die Macher dieses Versprechen tatsächlich einhalten.

Spoiler zur Episode 21, die am 1. Mai ausgestrahlt und die zweitletzte Folge sein wird, in der Pauley Perrette in ihrer Kultrolle zu sehen ist, lassen erahnen, dass die Zuschauer sich zumindest in der ersten Abschieds-Episode auf eine witzige Geschichte freuen dürfen.

 

Trauriges Finale für Pauley Perrette?

In der Folge bekommt Abby eine Reservierung für ein ganz besonderes Dinner zugesprochen - in einem Iglu! Die Freude ist groß, doch wen am dem Team von Ermittlern soll sie nur als ihre Begleitung mitnehmen?

Die Episode verspricht auf jeden Fall jede Menge Unterhaltung und Spaß. Allerdings sollten Fans nicht darauf setzen, dass dies in der finalen Folge am 8. Mai auch so sein wird. Dann gilt wohl eher: Taschentücher bereithalten! 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt