Serien

NCIS Staffel 15 Episode 20: Dieser Gaststar schreibt Geschichte!

Das NCIS-Team befragt in seinem neuen Fall eine besondere Zeugin. Dargestellt wird sie von Marilee Talkington. Wir verraten euch, warum ihr NCIS-Auftritt in die Geschichte eingehen wird.

Navy CIS NCIS Cast
NCIS: Besonderer Gastauftritt CBS
 

NCIS: Torres befragt eine besondere Zeugin

In der 350. Jubiläumsfolge von NCIS muss das Team einen schwierigen Fall lösen: Es wird ein Auto im See gefunden und darin die Leiche eines Policeofficers. Doch wo ist der festgenommene Unteroffizier, der sich bei dem Unfall ebenfalls in dem Auto befand?

Torres befragt eine Zeugin, die an dem See ihr Campinglager aufgeschlagen hat. Das besondere an der Zeugin ist, dass sie blind ist und nur durch Geräusche und Empfindungen den Unfall rekonstruieren kann. Am Ende wird Annie sogar von einem Verdächtigen in ihrer Wohnung bedroht. Er schlägt sie zu Boden und würgt sie. Doch Torres eilt ihr zu Hilfe, kann sie befreien und den Verdächtigen festnehmen.

Dargestellt wird Annie Barth von Marilee Talkington. Die Schauspielerin ist selbst blind, was in der Schauspielszene und der TV- und Filmlandschaft eine echte Seltenheit ist, wie Talkington in einer Pressemitteilung erklärt.

Zudem lobt die Schauspielerin die NCIS-Macher: "Viel zu oft werden blinde Figuren klischeehaft dargestellt. Doch Annie Barth wurde als emotional komplexe Figur entworfen, humorvoll und stark – etwas, das sehr selten geschieht.“

Marilee Talkington ist normalerweise eine erfolgreiche Theaterschauspielerin, trat schon in sechs Off-Broadway-Produktionen in New York auf und hat ihre eigene 'One-woman-show' namens „Truce“. Ihren beeindruckenden NCIS-Auftritt werden wir jedenfalls so schnell nicht vergessen.

 

NCIS Staffel 15: Alle News

Auf den unterlegten Links bekommt ihr die neuesten Informationen zu Gibbs, Abby sowie Neueinsteigerin Maria Bello, Aussteigerin Jennifer Espositos und der Zukunft von NCIS.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt