Serien

NCIS: So verabschiedete sich Pauley Perrette alias Abby von ihren Fans!

Ihr Abschied liegt nun bereits eine Weile zurück. Pauley Perrette ist in Staffel 16 nicht mehr als Abby Sciuto dabei. Für die letzten Episoden dachte sie sich etwas besonderes aus.

NCIS Staffel 15 Abby
NCIS: So verabschiedete sich Pauley Perrette alias Abby von ihren Fans! CBS
 

Pauley Perrette: Abschied von NCIS

Pauley Perrette hat Navy CIS verlassen. Seit 2003 spielte sie in der Krimiserie die Forensikerin Abby Sciuto. Ihr Abgang sollte allerdings nicht sang- und klanglos vonstatten gehen. Für die finalen Episoden, in denen sie zu sehen war, ließ sich Pauley eine besondere Überraschung für die Fans einfallen.

Leon Vance-Darsteller Rocky Carroll verriet damals im Interview mit "TVLine": In den letzten Folgen wurden Easter Eggs und Rückbezüge zu Abbys Vergangenheit versteckt. "Es ist Pauleys ganz besonderer Abschiedsgruß an die Zuschauer. Sie werden die Folgen sehen und sagen: 'Oh mein Gott, das ist aus Staffel 2, wo das mit Tony oder dies mit Kate passiert ist.'"

Die besondere Schatzsuche fand dann wirklich statt. NCIS-Fans durften sich über besondere Abby-Momente freuen. Ob die den Abschied allerdings wirklich erträglicher machten oder eher noch emotionaler sei mal dahingestellt. So bewegend war ihre Abschiedsszene:

Mittlerweile ist Staffel 16 in vollem Gange und Kasie Hines gibt ihr Bestes, um die Zuschauer über ihren Abby-Verlust hinwegzutrösten.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!