Serien

NCIS: Michael Weatherly unzufrieden über Ausstieg! | Kommt er zurück?

Michael Weatherly aka Tony DiNozzo verließ NCIS nach Staffel 13. Eine Kollegin verrät jetzt interessante Details über Weatherlys Ausstieg. 

Michael Weatherly NCIS
NCIS: Michael Weatherly
 

Michael Weatherly: Das sagt Kollegin über seinen Ausstieg

Tony und Ziva waren DAS NCIS-Traumpaar. Cote de Pablo aka Ziva David verließ 2013 die Erfolgsserie - 2016 dann auch Michael Weatherly aka Tony Di Nozzo, der aktuell für die Serie "Bull" vor der Kamera steht. 

Cote de Pablo hat jetzt in einem Interview verraten, wie Michael Weatherly wohl über seinen Ausstieg denkt. "Zu Michaels Ausstieg: Er machte das Beste aus dem, was sie ihm gaben", sagt de Pablo. Das klingt nicht nach einem befriedigenden Ende für Weatherly. Doch wie stieg der Schauspieler aus?

Nach Zivas Tod, sie wird in ihrem Haus in Israel getötet, wird Tony zum alleinerziehenden Vater. Er lernt am Ende von Staffel 13 seine Tochter Tali kennen, von der er bisher nichts wusste. Er quittiert seinen Job bei NCIS um sich um seine Tochter zu kümmern.

Weatherly scheint nicht davon überzeugt gewesen zu sein über die Vater-Tochter-Geschichte. De Pablo hingegen war von der Geschichte rund um Tonys Abgang begeistert. "Ich finde es war toll, dass das Kind seinen bis dato unbekannten Vater kennenlernen konnte."

Ist Weatherlys Unzufriedenheit vielleicht so groß, dass er noch einmal zu NCIS zurückkehrt? Ob er zur Serie zurückkehrt, will Cote de Pablo im Interview nicht verraten. Und was sagt sie zu einem möglichen eigenen Comeback? Sie findet es lustig, dass die Fans trotz ihres Serientods noch an ein Comeback glauben. "Es wäre schön gewesen, die Charaktere bei einer Wiedervereinigung zu sehen."

 

Staffel 16: Ausstrahlungstermin 

Ein Comeback von Michael Weatherly wäre definitiv ein Höhepunkt in der anstehenden Staffel 16. "Cartermatt" vermutet für die Staffelpremiere, gemäß den bisherigen Ausstrahlungsterminen, den 25. September 2018.

Alle News zu NCIS Staffel 16, Abbys Ausstieg sowie Pauley Perrettes Plänen nach ihrem Serien-Aus gibt es mit einem Klick auf die unterlegten Links.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt