Serien

NCIS: Mark Harmon hätte die Rolle als Gibbs fast abgelehnt

Special Agent Leroy Jethro Gibbs ist bei NCIS in den letzten Jahren zur Kultrolle geworden und machte Schauspieler Mark Harmon auf der ganzen Welt berühmt. Doch jetzt deutet der TV-Star, dass er unter bestimmten Bedingungen gar kein Interesse an der Figur gehabt hätte.

"Navy CIS"-Staffel 15: Neuzugang Maria Bello legt sich mit Gibbs an!
Mark Harmon hatte Anforderungen an seine Rolle.
 

Mark Harmon: NCIS-Rolle fast abgelehnt - wenn DAS nicht gewesen wäre!

Im Interview mit "TV Insider" verrät der 66-Jährige, der seit Staffel 1 in die Rolle schlüpft: "Ich war nie daran interessiert, ihn mit einem großen, roten S auf der Brust zu spielen. Ich werde viel mehr von den Schattenseiten angezogen. Gibbs ist ein Einzelgänger mit emotionalen Narben, die eine Meile reichen und in Millionen verschiedene Richtungen gehen."

Was Mark Harmon damit andeutet: Einen Superhelden wollte er nie verkörpern. Wie gut, dass die Macher der Serie aus Gibbs eher einen Antihelden gemacht haben, der auch mal Fehler macht. Wohlmöglich hätte der Schauspieler ansonsten seine Durchbruchsrolle abgelehnt und Fans müssten heute vielleicht sogar komplett auf NCIS verzichten.

 

NCIS: Mark Harmon bleibt der Serie erhalten

In einem Interview macht Mark Harmon bereits deutlich, dass er so lange Gibbs verkörpern werde, wie die Drehbuchautoren motiviert und mit Aufregung an ihre Arbeit gehen würden. Der Schauspieler bleibt den Fans also weiterhin erhalten!
 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt