Serien

"NCIS"-Gerüchte: Verlässt Mark Harmon die Hit-Serie?

Hat für Mark Harmon alias Gibbs die letzte Stunde bei "NCIS" geschlagen? Dieses Gerücht gibt es schon lange, doch jetzt hat es neues Feuer bekommen.

Navy CIS/NCIS: Mark Harmon alias Gibbs
Es gibt wieder neue Gerüchte um Mark Harmons Ausstieg bei "NCIS" Bild: CBS

Es ist eine Geschichte, die genauso alt ist wie "NCIS" selbst: Wie lange macht Mark Harmon noch bei der Serie mit? Als Gibbs ist er der Identifikationspunkt der Zuschauer, kaum eine andere Figur verkörpert "NCIS" für die Fans so sehr wie er.

Jetzt kochten die alten Gerüchte wieder hoch. Der Grund: Mark Harmon ist bei einer neuen Serie involviert. In "Prey", einer auf Romanen von John Sandford basierenden Crime-Serie, jagt der Kommisar Lucas Davenport besonders bösartige Kriminelle.

Wie genau Harmons Anteil an der Serie aussieht, ist zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht bekannt. Bisher befindet sich "Prey" nämlich lediglich in der Entwicklung und Harmon wird als ausführender Produzent betitelt.

Damit würde seine Arbeit bei "NCIS" nicht eingeschränkt werden. Schließlich hat er diese Stelle auch beim Ableger "New Orleans" inne.

Außerdem gilt sein Vertrag noch einschließlich bis Staffel 17. Zwar gab es bereits Schauspieler, die ihre Serie vorher verlassen haben, aber gerade bei einem Zugpferd wie Mark Harmon ist das nur schwer vorstellbar.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!