Serien

Navy CIS Staffel 15 Episode 20: Eifersuchtsstreit!

Navy Commander Thomas Buckner (Trevor Donovan) ist zurück bei NCIS - und sorgt für einen Eifersuchtsstreit innerhalb des NCIS-Teams.

Torres Bishop Navy CIS NCIS
NCIS: Eifersüchteleien im Team CBS
 

NCIS: Bishop und Torres

Bishop und Buckner kennen sich seit der High School. Damals hatte Thomas Bishop immer aufgezogen und "Scarecrow" (Vogelscheuche) genannt. Doch seit Buckner Zeuge in einem Fall war (Episode 4) und er sich bei Bishop für sein Verhalten von damals entschuldigte, sind sie Freunde.

Buckner kommt erneut in die Stadt und trifft sich mit Bishop. Das gefällt einem Kollegen gar nicht: Torres! Zum einen ist er enttäuscht, dass Buckner ihm nicht Bescheid gegeben hat, dass er in der Stadt ist, da die beiden auch Kumpel geworden sind.

Zum anderen kann er seine Eifersucht nicht verbergen, dass Thomas mit Bishop auf einem Date waren - auch wenn Bishop es anfangs nicht als Date sieht. Doch als Torres und McGee sie darauf hinweisen, dass sie sich nicht nur auf einen Drink getroffen haben, sondern sich zu einem Dinner verabredet haben und Thomas die Rechung bezahlte, kommen auch Bishop Zweifel und sie fragt sich: War es wirklich ein Date? 

Wir hoffen sehr, dass Torres nun in die Gänge kommt und um Bishop kämpft. Oder wird doch Buckner mehr Eindruck bei Eleanor hinterlassen? Wir sind gespannt, wie es im Liebesdreieck weitergehen wird und ob wir noch in Staffel 15 ein neues Navy-Liebespaar feiern können.

 

NCIS Staffel 15: Alle News

Auf den unterlegten Links bekommt ihr die neuesten Informationen zu Gibbs, Abby sowie Neueinsteigerin Maria Bello, Aussteigerin Jennifer Espositos und der Zukunft von NCIS.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt