Fernsehen

Nathalie Volk: Dschungelcamp-Begleitung sorgt für Ärger

Große Probleme für Nathalie Volks (19) Mutter Viktoria Volk. Um ihrer Tochter auf Einladung von RTL als Dschungelcamp-Begleitung nach Australien folgen zu können, bleibt die Gymnasiallehrerin aus Soltau (Niedersachsen) offensichtlich der Schule fern.

Als offiziellen Grund gab Nathalie Volks Mutter laut Angaben der "Bild" Krankheit an. Jetzt droht Ärger. „Erlaubt wäre es nur, wenn Viktoria Volk von der Schule eine Nebentätigkeitsgenehmigung hätte, und ihre Tätigkeit als Dschungel-Begleitung ihrer Genesung förderlich wäre“, erklärt Arbeitsrechtler Jörg Thomas in der "Bild".

Nathalie Volk ist seit einer Woche im Dschungelcamp.
Nathalie Volk ist seit einer Woche im Dschungelcamp. Foto: RTL

Inzwischen nimmt sich bereits die Landesschulbehörde des von RTL bezahlten Urlaubs Viktoria Volks an. Ob überhaupt, und wenn welche Maßnahme in diesem konkreten Fall ergriffen werden müsse, werde derzeit geprüft, heißt es. 

Schüler stehen vor dem Abitur

Die Schüler Volks sind ebenso wenig angetan. Ihre Leistungskurse sollen demnächst die Abiturprüfungen ablegen - eben keine Prüfungen im Dschungelcamp.

Mehr Infos zum Dschungelcamp - HIER!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt