Fernsehen

Natalie Portman ist "Dirty Dancing"-Groupie

Selbst ein Mega-Star kann ein glühender Verehrer eines anderen Stars sein. So wie Natalie Portman! Denn die bewundert Jennifer Grey.

Kreischalarm! Immer wenn Natalie Portman "Dirty Dancing"-Star Jennifer Grey trifft. flippt sie regelrecht aus. 
 
Tja, und das passiert wohl öfter mal, denn jüdische "Black Swan"-Aktrice trifft den 80er-Jahre-Star regelmäßig in der Synagoge und hat sich offenbar noch nicht wirklich an ihren Anblick gewöhnt, wie sie der britischen Zeitschrift „Elle“ erzählt: "Ich raste jedes Mal aus, wenn ich sie sehe - ich bin so ein Nerd", erzählt Portman lachend.  
 
Doch allerdings glaubt die Oscarpreisträgerin, dass Grey das Ganze nicht so zum Lachen findet: "Sie bekommt diesen höflichen Ausdruck, wenn sie erscheint und sieht, dass ich kurz davor bin, sie anzufallen. Ich wünschte, ich wäre nicht so nervös, aber ich kann das einfach nicht verbergen."
 
Doch es kommt noch skurriler: Natalie Portman würde am liebsten mit Jennifer Grey nur noch über „Dirty Dancing“ sprechen. Sie kennt kein anderes Thema. " Ich kann allerdings nicht zu viel darüber reden, sonst kommen mir die Tränen. Es gibt andere Filme, die ich liebe, aber es gibt keinen anderen Film, den ich so häufig gesehen habe."
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt