Serien

Narcos – Staffel 4 bei Netflix: Das wissen wir bisher!

Narcos: Mexiko Staffel 4 Michael Pena
"Narcos" - Staffel 4: Alle Infos zur neuen Staffel der Netflix-Serie! Netflix

Mit "Narcos" – Staffel 3 endete die Geschichte der kolumbianischen Drogenkartelle. Was euch bei "Narcos" – Staffel 4 bei Netflix erwartet, erfahrt ihr bei uns.

Der Drogenkrieg ist vorbei. Lang lebe der Drogenkrieg! Mit dem Ende von "Narcos“ – Staffel 3 mag zwar die Geschichte der kolumbianischen Drogenkartelle unter Pablo Escobar und den Cali-Masterminds auserzählt sein, doch tatsächlich markierte der Fall der großen kolumbianischen Drogenbarone einen ultimativen Wendepunkt im Kampf gegen die Drogen: Denn „Narcos“ – Staffel 4 bei Netflix wendet seinen Blick auf die mexikanischen Drogenkartelle und damit auch den Kampf gegen die moderne Drogen-Epidemie. Wir haben alle Infos für euch.

 

Narcos: Mexiko: Starttermin und erster Trailer zur Netflix-Serie

Endlich hat Netflix bekanntgegeben, wann wir uns auf die 4. Staffel von "Narcos" freuen dürfen: "Narcos: Mexiko" soll am 16. November 2018 beim Streaming-Anbieter starten. Auf welche Veränderungen ihr euch einstellen müsst und wie der erste Trailer zur Serie aussieht, seht ihr im nachfolgenden Video:

 
 

Narcos: Mexiko - Erste Bilder zur 4. Staffel der Netflix-Serie sind da!

Endlich wissen wir mehr: Die ersten Bilder zu Staffel 4 von "Narcos" wurden nun von Netflix veröffentlicht. Dabei gibt es nicht nur einen Ausblick auf die neuen Hauptdarsteller, sondern auch die erste lange Inhaltsangabe zur kommenden Staffel. Alle Infos zu "Narcos" - Staffel 4 findet ihr hier:

 

Narcos – Staffel 4: Diego Luna und Michael Peña sind die neuen Darsteller

Diego Luna und Michael Pena Narcos
"Narcos" - Staffel 4: Diego Luna und Michael Peña sind die Neuzugänge          Netflix

Schon vor dem Start der 4. Staffel war klar, dass der neue Fokus auf Mexiko auch einen Einschnitt bei den Darstellern bedeuten würde: Dass Pedro Pascal als Javier Pena die Serie verlassen würde, hatten die Produzenten bereits im Vorfeld angedeutet. Mit dem Startschuss von „Narcos“ – Staffel 4 hatten die Macher mit einem ersten Teaser nun endlich enthüllt, wer in die Fußstapfen des „Game of Thrones“-Stars treten würde:

Mit "Star Wars: Rogue One“-Darsteller Diego Luna und „American Hustle“-Star Michael Peña konnten sich die "Narcos"-Macher dann gleich zwei hochkarätige Hauptdarsteller sichern. Welche Rollen die beiden im Serien-Universum einnehmen werden, wurde hingegen nicht bekanntgegeben.

 

Narcos – Staffel 4: Wann kommen die neuen Folgen?

Mit der ersten Meldung zur neuen Besetzung wurde auch verkündet, dass die Dreharbeiten an „Narcos“ – Staffel 4 in Mexiko City begonnen haben. Im Vorfeld war lange Zeit unklar, ob Staffel 4 der Netflix-Serie überhaupt gedreht werden kann: Denn ein Location-Scout wurde Opfer eines brutalen Überfalls mit tödlicher Folge.

 

Nun ist klar, dass Staffel 4 von „Narcos“ definitiv erscheinen soll. In der offiziellen Pressemitteilung wird ein Starttermin im Jahr 2018 bestätigt. Da "Narcos" – Staffel 3 in der zweiten Jahreshälfte 2017 erschienen ist, erscheint ein Starttdatum zwischen August bis November 2018 als wahrscheinlich. Weitere Infos zu Narcos - Staffel 4 findet ihr hier: www.netflix.com/narcos

 

Narcos – Staffel 4: Inhalt | Was passiert in Staffel 4?

Dass Mexico der neue Schauplatz von „Narcos“ – Staffel 4 werden wird, hat auch der erste Teaser zur neuen Staffel bestätigt. Konkret wird vermutet, dass sich die Handlung auf das Juarez-Kartell konzentrieren wird. Auch das Ende von Staffel 3 deutete diese Entwicklung bereits an:

Denn einen großen Hinweis lieferte ein sichtlich gebeutelter Javier Pena, der in der letzten Szene von „Narcos“ – Staffel 3 auf einem Boot eine Schmugglerbande ausfindig macht, die offensichtlich fleißig Kokain über die Mexiko-Grenze in die USA liefert. Das Juaréz-Kartell wurde mit der Figur von Amado Carrilo Fuentes bereits in Staffel 3 eingeführt – und der „Lord of the Skies“ hat sich bekanntermaßen nach dem Ende des Cali-Kartells als Anführer des mexikanischen Juárez Kartells einen Namen gemacht. Schauspieler Jose Maria Yazpik verriet TVMovie.de beim Interview in Bogotá: "Meine Figur ist wohl noch nicht fertig!" 

Was Hauptdarsteller Pedro Pascal aka Javier Pena zu "Narcos - Staffel 3" zu sagen hat, findet ihr in unserem Interview. Wie viel Angst die Agenten vor dem Cali-Kartell haben mussten, verrieten uns die neuen DEA-Darsteller. Einen Kritik zu "Narcos - Staffel 3" haben wir ebenfalls auf TVMovie.de parat. Alle Infos zum Netflix Abo und zu den Kosten sowie zu den Netflix-Serienhighlights im September 2017 findet ihr ebenfalls bei uns! Ein Video zu den besten Netflix-Serien aller Zeiten gibt es hier:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt