Stars

Naomi Watts und Liev Schreiber haben sich nach elf Jahren getrennt

Und schon wieder geht eine Beziehung in Hollywood in die Brüche: Nun haben sich die Schauspieler Naomi Watts und Liev Schreiber getrennt.

Naomi Watts Liev Schrieber
Naomi Watts und Liev Schreiber führten eine scheinbar harmonische Beziehung. Nun haben sie sich getrennt. getty

Ihre Beziehung wirkte stets harmonisch und skandalfrei, doch offenbar kriselte es hinter der Fassade gewaltig: Nach Brangelina hat sich mit Naomi Watts und Liev Schreiber nun das nächste Hollywood-Paar getrennt. "In den letzten Monaten sind wir zu der Erkenntnis gekommen, dass der beste Weg nach vorn für uns als Familie eine Trennung als Paar wäre", zitiert "TMZ.com" ein Statement der beiden Darsteller.

Bereits seit Januar soll zwischen den beiden eine abgekühlte Stimmung geherrscht haben. Damals hätten sie schon getrennt gewohnt und erstmals über eine getrennte Wege gesprochen haben. Die Schauspieler lernten sich 2005 am Set von "The Painted Veil" kennen und lieben. Zusammen haben sie zwei Söhne, Alexander (9) und Samuel (7), um die sie sich auch "in dieser neuen Phase ihrer Beziehung" weiterhin gemeinsam kümmern wollen. 

 


(mehr dazu bei vip.de)

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt