close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gaming

Nächstes "Overwatch 2"-Drama: Blizzard entfernt überraschend diese zwei Helden!

Instabile Server, keine Kapazitäten und nun auch noch Helden-Schwund: Das nächste Kapitel des Launch-Dramas rund um "Overwatch 2" ist angebrochen.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Overwatch 2
Den Start von "Overwatch 2" hätten sich viele Fans wohl etwas anders gewünscht! Foto: Blizzard

Der Launch von Blizzards Multiplayer-Shooter "Overwatch 2" verlief bisher alles andere als reibungslos: Eine breit angelegte DDos-Attacke machte dem Spiel direkt zum Release schwer zu schaffen. Seitdem dürften "Overwatch 2"-Fans zwar schon die eine oder andere Partie hingelegt haben, doch volle Server-Warteschlangen machen vor allem zu den Stoßzeiten am Abend sowie am Wochenende potenziellen Spieler*innen schwer zu schaffen. Und als ob das nicht schon nervig genug ist, mussten die Server ein weiteres Mal offline genommen werden. Dieses Mal jedoch auch deshalb, weil Blizzard kurzfristig zwei Helden aus dem Spiel entfernt hat.

Auch spannend:

 

"Overwatch 2": Blizzard entfernt Bastion and Torbjörn aus dem Spiel!

Wie Blizzard auf dem Twitter-Account von "Overwatch" bekanntgegeben hat, werden Bastion und Torbjörn zumindest kurzfristig aus dem Spiel genommen werden: "Bastion und Torbjörn werden einen kurzen Trip in den Workshop machen während wir ein paar Bugs in ihren Fähigkeitskits ausbessern." Wie das Gaming-Portal VGC berichtet, soll es sich dabei um einen Bug bei Bastion handeln, der es möglich macht seine ultimative Fähigkeit auf unbestimmte Zeit zu nutzen.

Obwohl Blizzard die "Overwatch 2"-Server nach einiger Zeit wieder in Betrieb genommen hat, klagten viele Spieler*innen immer noch über Login-Probleme bzw. sollen laut Kotaku sogar Probleme gehabt haben fast die Hälfte der Charakter auszuwählen – und nicht nur Bastion und Torbjörn. Auch das Battle.net ist derzeit stark an der Auslastungsgrenze: Viele Spieler*innen müssten sich zum Login in einer Warteschlange gedulden – auch diejenigen, die gar nicht "Overwatch 2" spielen wollen.

 

*Affiliate Link 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt