Fernsehen

Nächster Kandidat? Jürgen Milski soll ins Dschungelcamp

Es bleibt spannend um die Platzvergabe der nächsten Camper-Generation. Neben Brigitte Nielsen und "DSDS"-Nervensäge Menderes, meldet sich nun ein weiterer Teilnehmer.

Jürgen Milski soll ins RTL-Dschungelcamp
Gesellt er sich zu Brigitte Nielsen und Menderes in den Dschungel? Moderator und Sänger Jürgen Milski Getty Images

Im Januar nächsten Jahres schickt RTL zum zehnten Mal die Z-Prominenz in den Dschungel. Die Planungen für die Jubiläums-Show laufen auf Hochtouren, mittlerweile gesellen sich immer mehr Namen auf die Einzugsliste.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, haben die Verantwortlichen  von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" einen weiteren Kandidatin für den australischen Dschungel rekrutieren können.

"Big-Brother"-Legende, Ballermann-Freund und Call-Show-Moderator Jürgen Milski soll die Campingsachen packen und sich mit mindestens neun anderen mehr oder weniger Prominenten in die Wildnis wagen. Zwar dementierte er selbst diese Nachricht auf Facebook, doch sind Kandidaten vertraglich dazu verpflichtet, ihre Teilnahme bis zu Beginn der Show geheim zu halten.

Der 51-Jährige erlangte seine Bekanntheit in der ersten Staffel der Reality-Show "Big Brother" - mit 24-Stunden Kameraüberwachung kennt sich Jürgen Milski also bereits bestens aus.

Nachdem er gemeinsam mit Zlatko Trpkovski die Kult-Single "Großer Bruder" veröffentlichte, arbeitete Milski als Schlager- und Partysänger. Seither schallen seine Songs über die Strände deutscher Ferienparadiese. Zudem kennen wir den Entertainer als Stammmoderatoren beim Gewinnspielsender 9Live.

Neben Jürgen Milski  werden Brigitte Nielsen und Menderes Bagci im Januar ins Dschungelcamp ziehen.



Tags:
TV Movie empfiehlt