Stars

Nach "Sturm der Liebe"-Aus: Christin Balogh verändert!

Gestern wurde bekannt, dass "Sturm der Liebe"-Liebling Christin Balogh bei der ARD-Telenovela aussteigt. Nun überrascht die Mimin mit dem nächsten Hammer - einer Typveränderung!

Nach "Sturm der Liebe"-Aus: Christin Balogh total verändert!
"Sturm der Liebe"-Star Christin Balogh meldet sich mit einem neuen Look zurück! Instagram/Christin Balogh

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Christin Balogh verlässt nach sechs Jahren "Sturm der Liebe"! Ein Schock für alle Fans, schließlich zählte ihre Rolle Tina zu DEN Publikumslieblingen der Telenovela schlechthin.

Immerhin ein Gutes hat ihr Abschied, denn nach Jahren der Höhen und Tiefen, Liebespleiten und anderer Dramen bekommt Tina in ihrer letzten Folge, die noch im Juli ausgestrahlt wird, endlich ihr wohlverdientes Happy End. Gemeinsam mit ihrer großen Liebe Ragnar feiert sie erst eine Märchenhochzeit, dann wandert sie nach Island aus, um dort in ihr gemeinsames Leben zu starten. 

 

Nach "Sturm der Liebe"-Aus: Christin Balogh mit verändertem Look!

"Sturm der Liebe"-Star Christin Balogh mit kürzeren Haaren
Nach ihrem Ausstieg zeigt sich "Tina"-Darstellerin Christin Balogh mit neuer Frisur. Instagram/Christin Balogh

Dass der Ausstieg der Darstellerin nicht gerade leicht fiel, stellte sie am Mittwoch bei Instagram klar: "Nach 6 Jahren ist die Reise für Tina und mich zu Ende. Es waren unfassbar schöne, Freunde bringende und lehrreiche Jahre. Ich möchte mich aufrichtig für eure Unterstützung und Begleitung in dieser Zeit bedanken!" Zukünftig will sich Christin Balogh neuen Projekten widmen. 

Den ersten großen Schritt in ihrem neuen Lebensabschnitt hat sie nun bereits verwirklicht, wie sie auf der Fotoplattform ihren Followern mitteilte. "Ach ja... und die Haare sind ab", schrieb sie dort zu einem Schnappschuss, auf dem sie mit deutlich kürzerer Mecke zu sehen ist und einen Kussmund in Richtung Kamera formt. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt