Stars

Nach HIV-Beichte: Bree Olson erhebt schwere Vorwürfe gegen Charlie Sheen!

Bree Olson widerspricht Charlie Sheen
Bree Olson äußert sich zur HIV-Beichte ihres Ex Charlie Sheen mit viel Wut im Bauch. Getty Images

Wie ein Schock ging das HIV-Geständnis von Charlie Sheen durch die Medienlandschaft. Der Schauspieler beteuerte allerdings, dass er seine sexuellen Partner immer über seine Krankheit aufgeklärt hätte. Doch ausgerechnet Bree Olson gibt jetzt ein schockierendes Statement ab.

Um ca. 14 Uhr deutscher Zeit gab „Two and a Half Men“-Star Charlie Sheen das Statement ab, das viele Insider schon seit Wochen vermutet hatten: „Ich bin hier, um zuzugeben, dass ich in der Tat HIV positiv bin.“ Besonders betonte Sheen in seinem aufwühlenden Interview, dass er beim Geschlechtsverkehr mit seinen Partnerinnen immer mit Kondomen verhütet habe und darüber hinaus immer ehrlich gewesen sein soll, was seine Erkrankung angeht.

 

Bree Olson: Wütendes Geständnis

Doch nun äußerte sich Sheens Ex-Freundin Bree Olson in einem Interview zu den Aussagen und erhebt schwere Vorwürfe gegen den Hollywood-Star. Gegenüber "Howard Stern" widersprach sie zunächst Sheens Aussage über alles informiert worden zu sein: „Wir haben jede Nacht miteinander geschlafen und er hat nie ein Wort gesagt." Darüber hinaus hätte das Paar zwar beim Geschlechtsvekehr mit Kondomen verhütet, doch Sheen soll auf Tierdarm-Kondome bestanden haben, die nicht komplett zuverlässig gegen Geschlechtskrankheiten schützen.

"Ich wollte nicht die Naturkondome verwenden, ich wollte normale Kondome verwenden. Ich machte den Fehler, den viele Menschen machen. Ich habe ihm vertraut", sagte die aufgelöste Ex-Pornodarstellerin in ihrem Interview. Glücklicherweise hat sie sich bei Sheen dennoch nicht mit dem HI-Virus angesteckt.

 

Zweifel an Charlie Sheens Schuld

Doch nun könnte Olson ein neues, dunkles Kapitel nach der HIV-Beichte des Ex-Stars öffnen: Denn in Kalifornien ist das Verheimlichen der Infektion eigentlich strafbar. Jedoch hat Bree Olson ihren Ex noch nicht verklagt und auch der Zeitpunkt ihrer Trennung, vor ca. 4,5 Jahren, lässt noch Zweifel an der Schuld von Sheen übrig: Denn der Schauspieler hat laut Informationen von TMZ angeblich erst zwei Wochen nach der Trennung von Olson erfahren, dass er am HI-Virus erkrankt sei.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt