Serien

Nach "Game of Thrones" | Kit Harington: Endlich die Haare ab!

Die "Game of Thrones"-Ära steht kurz vor dem Ende. Kit Harington alias Jon Snow hat nun bekannt gegeben, welcher Veränderung er sich nach der Serie unterzieht.

Kit Harington Jon Snow
Kit Harington: Krasse Veränderung nach GoT Staffel 8. Foto: Neilson Barnard / GettyImages
 

Kit Harington: Veränderung nach finaler GoT-Staffel

In den letzten Wochen verbrachten die "Game of Thrones"-Darsteller ihre letzte gemeinsame Zeit miteinander. Bis die Fans die finale achte Staffel zu sehen bekommen, dauert es noch bis 2019.

Während Hauptdarstellerin Emilia Clarke sich in einem traurigen Abschiedsbrief von der Serie und ihrer Rolle Daenerys Targaryen verabschiedete, scheint Kit Harington (Jon Snow) froh zu sein über das Serienende. Harington äußerte sich jetzt in einem Interview über seine Pläne nach der Serie und wie er sich endgültig von seiner Rolle trennen möchte.

 

Kit Harington: Endgültige Trennung

"Ich möchte in der Versenkung verschwinden und es genießen, meine Haare abschneiden, meinem Charakter weniger ähnlich sehen und mit einem komplett neuen Look andere Dinge tun", erzählt Harington gegenüber "Entertainment Weekly".

Die lockige Mähne wird also bald Geschichte sein. Wie kurz es werden wird? "Kurz kurz", verrät Kit. "Ich mochte die langen Haare und den Bart, aber es wird eine ritualhafte Sache sein. Ich kann nicht eine neue Rolle mit dem gleichen Aussehen übernehmen. Die Rolle war großartig, aber ich muss Jon Snow loswerden."

Harte Worte des Schauspielers. Doch überraschend ist es nicht wirklich. Schließlich sind die Hauptdarsteller seit acht Jahren im GoT-Universum unterwegs. Noch über ein Jahr dauert es, bis endlich die 8. Staffel „Game of Thrones“ anläuft. Erfahrt neue Details über die große Schlacht in unserem Artikel:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt