Serien

Nach Felix: 2. Mord bei "Köln 50667"?!

Die Feiertage werden kein Leichtes für die Freunde bei "Köln 50667": Felix ist tot und die Trauer um ihn ist groß. Doch wird es noch schlimmer kommen? Angeblich soll es bald einen 2. Mord geben...

Köln 50667: Fremdgeh-Schock!
Ob wirklich bald ein 2. Mord bei "Köln 50667" geschieht? RTL II

Felix Beerdigung war hochemotional: Um sich von ihrem Freund zu verabschieden, wurde Sophia kurzzeitig extra aus der Untersuchungshaft entlassen. Die Kölnerin konnte ihre Tränen bei der Trauerfeier nicht zurückhalten und brach beinahe zusammen. Auch Felix Freunde versuchten, sich gegenseitig Kraft und Halt zu geben, um von dem Toten gebührend Abschied nehmen zu können.

 

Nach Felix: 2. Mord bei "Köln 50667"?!

Als wäre Felix Tod nicht schon schlimm genug, soll es bei "Köln 50667" bald sogar noch schlimmer werden - es soll ein 2. Mord geschehen, heißt es in den Facebook-Kommentaren der Fans: "Der nächste, der umgebracht wird, ist Ben. {...] Finds doof, dass so kurz hintereinander 2 Morde reingespielt werden", schreibt einer der Zuschauer unter das Video von Felix letzter Botschaft.

Ob das wirklich stimmt und Ben nach Felix das zweite Mordopfer werden wird? Wenn ja, macht dann ein Serienkiller die Stadt unsicher? Oder hängen die Morde zusammen?

 

Enthüllt! DAS soll Felix wahrer Mörder bei "Köln 50667" sein

Im Video unten seht ihr, wer wirklich hinter dem Mord von Felix stecken soll - und dieser Jemand hätte genug Gründe, auch Ben ruhig zu stellen:

 

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahrt ihr wie immer um 18 Uhr bei RTL II. Warum starb "Felix"-Darsteller Dominik Hortig den Serientod? Das erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link! Außerdem lest ihr auf demselben Wege, welcher "Köln 50667" mitten in der Mordermittlung die Stadt verlässt, welche Nackt-Beichte Danny Liedtke ablegt und wie "Ben"-Darsteller Mike Luxen seinen Hitler-Fauxpas rechtfertigt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!